News

2012 – Internationales Jahr der Genossenschaften

Die Vereinten Nationen (UN) haben in New York das Jahr 2012 offiziell zum Internationalen Jahr der Genossenschaften erklärt. Unter dem Motto „Genossenschaften gestalten eine bessere Welt“ soll die weltweite Relevanz der Genossenschaften für die wirtschaftliche, gesellschaftliche und soziale Entwicklung hervorgehoben werden.

Ziele im Genossenschaftsjahr sind es, die Genossenschaften stärker in die öffentliche Wahrnehmung zu integrieren, die Gründung von Genossenschaften zu fördern und die Regierungen für eine genossenschaftsförderliche Gesetzgebung zu sensibilisieren.

Francisco Sanchez leitet die Genossenschaft "Los Sanchez" in Nicaragua

In Deutschland sind Genossenschaften, mit ihren 840.000 Beschäftigten und pro Jahr etwa 35.000 Ausbildungsplätzen, ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und auch in Entwicklungs- und Schwellenländern tragen Genossenschaften einen wichtigen Teil dazu bei, die Menschen aus ihrer Armut zu befreien.

Auch einige MikrofinanzWiki-Förderer, wie z.B. Oikocredit, ADG, World Vision oder der DGRV, arbeiten mit dem Genossenschaftsmodell. Die Geschichten von Pauline Ogutu aus Kenia, Epedita Lopéz aus der Dominikanischen Republik oder Francisco Sanchez aus Nicaragua zeigen, dass die Genossenschaft, als moderne Wirtschaftsform, global funktioniert.

Klientin Pauline arbeitet als Schneiderin in Nairobi

Dr. Florian Grohs, Geschäftsführer von Oikocredit Deutschland, führt den Erfolg der Internationalen Genossenschaft auf die langfristige Zusammenarbeit mit den Partnern Oikocredits zurück. Zum Beispiel erhielt die Agrargenossenschaft Chajul in Guatemala bereits im Jahre 1990 ihren ersten Kredit und hat ihr Betriebskapital seitdem durch zwei weitere Kredite aufstocken können. Die 1.500 Mitglieder Chajuls produzieren Honig und Kaffee, welcher das Fairtrade- und Bio-Siegel trägt und engagiert sich zusätzlich in der nachhaltigen Entwicklung der Dörfer in der Region. Sehen Sie hierzu ein Video.

Klientin Epedita Lopéz betreibt einen Gemischtwarenladen in Santo Domingo

Der Deutsche Genossenschafts- und Raiffeisenverband e. V., DGRV, entwickelte anlässlich des Internationalen Jahres der Genossenschaften 2012 eine dezentrale Kampagne deren Ziel es ist, Genossenschaften durch vielerlei Veranstaltungen und Aktionen vor Ort zu präsentieren. Unter der Internetseite www.genossenschaften.de werden umfangreiche Informationen und Serviceangebote diesbezüglich bereitgestellt.
 

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt "Fundación de Apoyo Comuntario y Social del Ecuador" (FACES)

Die Bank im Bistum Essen eG unterstützt in Ecuador insbesondere ältere MikrofinanzunternehmerInnen. ...mehr

Mikrofinanz-News
15.09.2017 – Stellenausschreibung: Portfoliomanager (m/f) (Invest in Visions) ...mehr
08.09.2017 – Die finanzielle Inklusion scheitert an den Farmern: Wie kann er Sektor den Markt der Kleinbauern erreichen? ...mehr
01.09.2017 – CGAP Fotowettbewerb 2017 ...mehr
11.08.2017 – Der Jahresbericht der Mikrofinanz CEO Working Group ist veröffentlicht worden ...mehr
28.07.2017 – Indien: Ländliche Regionen erholen sich von der Geldentwertung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
20.10.17: Vortrag über die Philippinen ...mehr
20.10.17: Und ob Frauen das können! ...mehr
Weitere Termine