News

4. Europäischer Mikrofinanz-Preis für Mikrofinanz zur Nahrungsmittelsicherung

Mikrofinanz kann Hunger lindern
 

Zweck des 4. Europäischen Mikrofinanzpreises Microfinance for Food Security der European Microfinance Platform (e-mfp) ist es, Initiativen hervorzuheben und zu fördern, die für einen Durchbruch in der Nahrungsmittelsicherung stehen.

Der Preis in Höhe von 100.000 Euro wird am 15. November 2012 während der Europäischen Mikrofinanz-Woche 2012 verliehen.


Mikrofinanzdienstleistungen können die Landwirtschaft fördern

Die Auszeichnung konzentriert sich auf Finanzinitiativen, die

  • die landwirtschaftliche Produktion, die Leistungsfähigkeit und Verteilung des Kapitals steigern
  • die Verarbeitung von Nahrungsmitteln unterstützen
  • insbesondere Frauen den Zugang zu produktiven, landwirtschaftlichen Behelfsmitteln erleichtern
  • Verteilernetzwerke stärken
  • eine adäquate Lagerung und Konservierung der Nahrungsmittel sicherstellen
  • die Vermarktung der Lebensmittel verbessern
  • Abwehrmechanismen für spekulative Angriffe im Falle von Preisfluktuation aufbauen, um Ertragsverlusten vor und nach der Ernte vorzubeugen
  • eine biologische und nachhaltige Landwirtschaft fördern

Mikrofinanzinstitutionen müssen mit Risiken umgehen lernen

Die Problematik, die Nahrungssicherstellung zu verbessern, ist komplex und gleichzeitig ist der Einsatz der Finanzinstitutionen, die Kleinbauern unterstützen, sehr hoch. Viele Mikrofinanzinstitutionen (MFIs) drosseln ihre landwirtschaftlichen Wertpapierbestände aufgrund zu hoher Risiken. Eine große Herausforderung für ländliche Finanzinstitutionen ist es, Transaktionskosten zu verringern, die Risiken der Kreditbestände zu senken und neue Versicherungsformen zu entwickeln. Dieser Mikrofinanz-Preis steht für den innovativen Angriff solcher Probleme.

Bewerbungsschluss ist der  01. Juli 2012!

Weitere Informationen zur Bewerbung und Bewerbungsformulare sind hier auf Englisch, Französisch und Spanisch erhältlich!

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt "Fundación de Apoyo Comuntario y Social del Ecuador" (FACES)

Die Bank im Bistum Essen eG unterstützt in Ecuador insbesondere ältere MikrofinanzunternehmerInnen. ...mehr

Mikrofinanz-News
08.11.2017 – Oikocredit erzielt über 500 Millionen Euro Anlagekapital in Deutschland ...mehr
15.09.2017 – Stellenausschreibung: Portfoliomanager (m/f) (Invest in Visions) ...mehr
08.09.2017 – Die finanzielle Inklusion scheitert an den Farmern: Wie kann er Sektor den Markt der Kleinbauern erreichen? ...mehr
01.09.2017 – CGAP Fotowettbewerb 2017 ...mehr
11.08.2017 – Der Jahresbericht der Mikrofinanz CEO Working Group ist veröffentlicht worden ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
24.11. - 25.11.17: 7th Global Islamic Microfinance Forum ...mehr
29.11. - 01.12.17: European Microfinance Week 2017 ...mehr
Weitere Termine