News

Päpstlicher Friedensrat holt gegen Kredithaie aus

Anlässlich einer europäischen Konferenz zu Mikrokrediten warnte der Päpstliche Friedensrat nun vor einer Zweckentfremdung ebendieser. Da die Bankenkrise viele etablierte Banken nicht verschont habe, seien diese jetzt auf der Suche nach profitablen Geschäften. Dabei, so die Warnung, darf jedoch nicht vergessen werden, dass Mikrokredite ein Mittel zur Bekämpfung von Armut sein sollen und somit nicht zur Gewinnmaximierung von Unternehmen und Banken dienen – ein Aspekt, der scheinbar immer öfter in Vergessenheit gerät.

Weitere News:


17.10.2016
„Wir können die Ernährung für alle sichern“
12.10.2016
Königin Máxima wirbt für Mikrokredite
06.10.2016
Häuserbau durch Mikrokredite
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)

Durch das EaSI Programm soll das Niveau und die Qualität nachhaltiger Beschäftigung gefördert, Sozialschutz garantiert und der Zugang zu Mikrofinanzprodukten ermöglicht werden. ...mehr

Mikrofinanz-News
27.04.2017 – Global Micro Initiative e.V.: Messbare Erfolge ...mehr
24.04.2017 – AFC's Finanzsektor unterstützt Aktivitäten in Uganda ...mehr
18.04.2017 – Zwei Kampagnen für den Einsatz in Entwicklungsländern in Münster vorgestellt ...mehr
13.04.2017 – Stellenausschreibung Sparkassenstiftung: BeraterInnen in Namibia und Sambia ...mehr
07.04.2017 – The European Microfinance Award 2017 ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
01.04. - 30.04.17: Month of microfinance 2017 ...mehr
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine