News

„Wir können die Ernährung für alle sichern“

Anlässlich des Welternährungstages spricht die Saarbrücker Zeitung mit dem Friedensnobelpreisträger Mohammed Yunus über Armut, Hunger, Flucht und Unternehmertum. Sein Konzept des ‚Social Business‘ soll hier einen positiven Beitrag leisten, da diese Unternehmen nicht auf die eigene Profitmaximierung ausgerichtet sind, sondern helfen die sozialen Probleme zu lösen. Hierzu sollen die verfügbaren Ressourcen genutzt werden, um auch auf wirtschaftlicher Ebene der Armut entgegenzuwirken. Letztlich führe dies auch zur Reduktion der Fluchtursachen.

Weitere News:


12.10.2016
Königin Máxima wirbt für Mikrokredite
06.10.2016
Häuserbau durch Mikrokredite
04.10.2016
Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)

Durch das EaSI Programm soll das Niveau und die Qualität nachhaltiger Beschäftigung gefördert, Sozialschutz garantiert und der Zugang zu Mikrofinanzprodukten ermöglicht werden. ...mehr

Mikrofinanz-News
24.04.2017 – AFC's Finanzsektor unterstützt Aktivitäten in Uganda ...mehr
18.04.2017 – Zwei Kampagnen für den Einsatz in Entwicklungsländern in Münster vorgestellt ...mehr
13.04.2017 – Stellenausschreibung Sparkassenstiftung: BeraterInnen in Namibia und Sambia ...mehr
07.04.2017 – The European Microfinance Award 2017 ...mehr
30.03.2017 – 531. Social Business Design Lab fand statt ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
01.04. - 30.04.17: Month of microfinance ...mehr
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine