News

„Wir können die Ernährung für alle sichern“

Anlässlich des Welternährungstages spricht die Saarbrücker Zeitung mit dem Friedensnobelpreisträger Mohammed Yunus über Armut, Hunger, Flucht und Unternehmertum. Sein Konzept des ‚Social Business‘ soll hier einen positiven Beitrag leisten, da diese Unternehmen nicht auf die eigene Profitmaximierung ausgerichtet sind, sondern helfen die sozialen Probleme zu lösen. Hierzu sollen die verfügbaren Ressourcen genutzt werden, um auch auf wirtschaftlicher Ebene der Armut entgegenzuwirken. Letztlich führe dies auch zur Reduktion der Fluchtursachen.

Weitere News:


12.10.2016
Königin Máxima wirbt für Mikrokredite
06.10.2016
Häuserbau durch Mikrokredite
04.10.2016
Nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt "Fundación de Apoyo Comuntario y Social del Ecuador" (FACES)

Die Bank im Bistum Essen eG unterstützt in Ecuador insbesondere ältere MikrofinanzunternehmerInnen. ...mehr

Mikrofinanz-News
15.09.2017 – Stellenausschreibung: Portfoliomanager (m/f) (Invest in Visions) ...mehr
08.09.2017 – Die finanzielle Inklusion scheitert an den Farmern: Wie kann er Sektor den Markt der Kleinbauern erreichen? ...mehr
01.09.2017 – CGAP Fotowettbewerb 2017 ...mehr
11.08.2017 – Der Jahresbericht der Mikrofinanz CEO Working Group ist veröffentlicht worden ...mehr
28.07.2017 – Indien: Ländliche Regionen erholen sich von der Geldentwertung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
18.10.17: Wirtschaften für das Leben ...mehr
20.10.17: Vortrag über die Philippinen ...mehr
Weitere Termine