Termine

Mit Geldanlangen die Welt FAIRändern?

Datum
18. September 2017
Veranstaltungsort
Nord-Süd-Forum Bremerhaven
Infos unter
www.oikocredit.de
Beschreibung

Die internationale Genossenschaft Oikocredit setzt sich für eine weltweit nachhaltige und positive Entwicklung ein. Ein Beispiel für die Förderung von Entwicklung sind dabei die Mikrofinanzkredite, die die lokalen Partner von Oikocredit an Kleinunternehmer/innen in Entwicklungsländern vergeben. Im Rahmen der Veranstaltung sollen nicht nur Ziele und Projekte von Oikokredit vorgestellt werden, sondern es soll auch darum gehen, wie Anleger und Anlegerinnen ihre Geldanlagen nutzen können, um Förderer der nachhaltigen und positiven Entwicklung zu werden.

 

Beginn ist um 18:30 Uhr am 18.09.2017.

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 15.09.2017 unter 0471/ 44413 (Weltladen Bremerhaven) oder per Mail an weltladen-bremerhaven@t-online.de.

 

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

 

Informationen zu Oikredit finden Sie unterwww.oikocredit.de.

Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt "Fundación de Apoyo Comuntario y Social del Ecuador" (FACES)

Die Bank im Bistum Essen eG unterstützt in Ecuador insbesondere ältere MikrofinanzunternehmerInnen. ...mehr

Mikrofinanz-News
15.09.2017 – Stellenausschreibung: Portfoliomanager (m/f) (Invest in Visions) ...mehr
08.09.2017 – Die finanzielle Inklusion scheitert an den Farmern: Wie kann er Sektor den Markt der Kleinbauern erreichen? ...mehr
01.09.2017 – CGAP Fotowettbewerb 2017 ...mehr
11.08.2017 – Der Jahresbericht der Mikrofinanz CEO Working Group ist veröffentlicht worden ...mehr
28.07.2017 – Indien: Ländliche Regionen erholen sich von der Geldentwertung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
18.10.17: Wirtschaften für das Leben ...mehr
20.10.17: Vortrag über die Philippinen ...mehr
Weitere Termine