Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Irene » Di 27. Mär 2012, 12:02

Ein Artikel, der das "Global Poverty Update" der Weltbank gut zusammenfasst:
http://www.deine-stimme-gegen-armut.de/ ... -weltbank/
Im Jahr 2008 hat sich die Anzahl der in extremer Armut lebenden Menschen im Verlgeich zum Jahr 1990 halbiert. Sicherlich hat auch die Mikrofinanz dazu beigetragen ...
Irene
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 26. Mär 2012, 10:15

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon broker » Do 28. Nov 2013, 18:19

Hi,

das ist schon mal eine sehr gute Sache das es bei uns auf der Erde
neun weniger arme Menschen gibt. Ich finde aber auch in unser
Überflussgesellschaft sollten wir uns mehr damit beschäftigen wie wir
uns selber gegen Armut absichern.

Ich zum Beispiel bin Eigentümer einer Wohnung die ich vermiete. So nebenher ist
das ganze eine wirklich klasse Einnahmequelle. Jedoch was ist, wenn der Mieter einmal
nicht zahlt und die Wohnung dann auch noch demoliert. Was kann einen ganz schnell in den Ruin treiben.

Daher habe ich hier extra eine Mietausfallversicherung abgeschlossen, denn man sollte sich (wenn Möglich)
gegen die meisten Sachen absichern.

Wie denkt Ihr darüber?
broker
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 20. Aug 2013, 10:38

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Somera » Di 17. Nov 2015, 15:56

Nach den letzten Jahren der verschiedenen Krisen sind die Ergebnisse wieder niedriger.
Somera
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Nov 2015, 15:40

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Beari » Mo 16. Mai 2016, 14:27

Wenn es so wäre, wäre es ein gutes Ergebnis. Allein, ich traue der ganzen Angelegenheit nicht. Man hat doch immer das Gefühl von oben nicht alles gesagt zu bekommen
Beari
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 13:47

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Kranki » Mi 2. Nov 2016, 16:43

Es sind auch so wenige arbeitslose wie vor 25 Jahren
Kranki
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 1. Nov 2016, 19:16

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon IanRodgers » Di 6. Dez 2016, 13:00

thank you so much for such an argumentative review! check http://puressay.com/blog/global-poverty-essay-poverty-and-globalization and read about global poverty and the reasons for its appearance!
IanRodgers
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 6. Dez 2016, 12:46

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Kranki » Mi 11. Jan 2017, 17:21

Voll der Spam !
Kranki
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 1. Nov 2016, 19:16

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Minisparschwein » Di 28. Feb 2017, 13:44

Gibt es auch einen aktuelleren Bericht?
ohne Luve, ohne mich !
Minisparschwein
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 11:04

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Minisparschwein » Do 2. Mär 2017, 12:21

Warum Spam? Ist doch interessant!
ohne Luve, ohne mich !
Minisparschwein
 
Beiträge: 21
Registriert: Do 16. Feb 2017, 11:04

Re: Laut Weltbank hat sich die weltweite Armut halbiert

Beitragvon Tessa_hilft » Di 7. Mär 2017, 14:10

Das kann ich mir fast nicht vorstellen. Und wenn, dann sind die, die arm waren noch ärmer geworden...
“When one teaches, two learn.”
Tessa_hilft
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 22. Feb 2017, 10:01

Nächste

Zurück zu Problematik Armut

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron