Ein Geschenk nicht nur an Weihnachten

Ein Geschenk nicht nur an Weihnachten

Ricardo Murillo, Bolivien

Die Herstellung von Weihnachtsskulpturen und Krippenfiguren ist Ricardo Murillo in die Wiege gelegt worden. Vor 18 Jahren erbte er das 60 Jahre alte Familienunternehmen von seinem Vater, der sein Leben lang die schönen Weihnachtsfiguren herstellte. Voller Träume und mit zwei Kindern ging er zu der nahegelegenen bolivianischen Mikrofinanzinstitution Banco FIE, um einen Kredit zu beantragen, um damit das Geschäft weiter auszubauen. Heute ist Ricardo einer der ältesten und treuesten Kunden.

Ricardo berichtet, dass die FIE ihn immmer gut behandelt habe, trotz seiner schwierigen Umstände. Die Arbeit mit den Weihnachtsskulpturen ist ein Saisongeschäft – der Handwerker verdient immer nur am Ende des Jahres Geld. „Ich bin der Banco FIE wirklich dankbar, kaum ein anderes Geldinstitut hätte diesen Konditionen zugestimmt“, erzählt er.

Die Einnahmen des Vaters machen es den beiden Kindern möglich in die Schule zu gehen. In den Ferien helfen sie ihm die kleinen Weihnachtsfiguren herzustellen und zu bemalen. Momentan hat Ricardo drei bis vier Angestellte, die er weiterbildet. Für die Skulpturen hat er verschiedene Absatzwege gefunden: Einen Teil liefert er an einen Souvernierladen, einen anderen Teil verkauft er auf Messen oder einheimischen Märkten.

Die Zeit außerhalb der Saison nutzt Ricardo, um sich selbst fortzubilden und besucht Schulungen, um modernere Techniken zum Herstellen der Gussformen oder neue Bemalungsarten zu erlernen. Inzwischen träumt der Bolivianer schon davon mehr Platz für die Produktion zu haben, damit er seine Waren auch nach Argentinien, Bolivien und Chile verkaufen kann. Auf seine derzeitige Lebenssituation ist er zu Recht stolz.

Diese Klientengeschichte wurde bereitgestellt von Oikocredit und der Mikrofinanzinstitution Banco FIE in Bolivien.

Photography: Antonio Suarez

Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Der DGRV fördert lokale Wirtschaftstätigkeit zur Abmilderung von Ursachen und Auswirkungen der Binnenflucht in Kolumbien
Mikrofinanzprojekt des Monats: Der DGRV fördert lokale Wirtschaftstätigkeit zur Abmilderung von Ursachen und Auswirkungen der Binnenflucht in Kolumbien

Der DGRV schafft durch die Kooperation von Produzenten und deren Beratung in abgelegenen Regionen Antioquias (Kolumbien) langfristige Beschäftigungsmöglichkeiten und stärkt die lokale Wirtschaftstätigkeit. ...mehr

Mikrofinanz-News
19.05.2017 – Die European Microfinance Week 2017- Interessenten können Themenvorschläge einreichen! ...mehr
11.05.2017 – Internationale Fachtagung: Die Genossenschaftsidee im Agrar- und Ernährungssektor – Eine Erfolgsgeschichte in der Agrarentwicklung ...mehr
04.05.2017 – Invest in Visions IIV Social Report 2016 ...mehr
27.04.2017 – Global Micro Initiative e.V.: Messbare Erfolge ...mehr
24.04.2017 – AFC's Finanzsektor unterstützt Aktivitäten in Uganda ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
06.06. - 08.06.17: The 2017 Social Performance Task Force Annual Meeting, Mexico City, Mexico ...mehr
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine