Bücher für den ersten Einstieg

Die Welt verändern: Social Entrepreneurs und die Kraft neuer Ideen

Autor
Bornstein David
Titel
Die Welt verändern: Social Entrepreneurs und die Kraft neuer Ideen
Jahr
2006
Herausgeber
k.A.
Literatur-Art
Bücher für den ersten Einstieg
Thematik
Social Entrepreneurship
Betrachtungsland
Großbritannien; USA; Indien; Ungarn; Brasilien; Südafrika
Inhalt
Das Buch stellt die Geschichten verschiedener Social Entrepreneurs wie Florence Nightingale oder Fábio Rosa vor, die durch innovative Initiativen erfolgreich Lebensverhältnisse anderer Menschen positiv verändern.
Download
PDF
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen

Oikocredit unterstützt die Organisation Abrasa auf den Philippinen, KleinbäuerInnen wirtschaftlich zu fördern. ...mehr

Mikrofinanz-News
19.07.2017 – Stellenausschreibung: Projektkoordinator/in (Köln) ...mehr
07.07.2017 – Stellenausschreibung: Projektassistenten (m/w) in Asien und Lateinamerika ...mehr
04.07.2017 – Faire Zinsen durch Interest Rate Caps ...mehr
21.06.2017 – Sesame Credit - eine Innovation in China ...mehr
13.06.2017 – Migration in Afrika durch Startup-Mentalität mindern. Der G20-Afrikagipfel thematisiert diese Aussage. ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
18.09.17: Mit Geldanlangen die Welt FAIRändern? ...mehr
24.10. - 25.10.17: Gipfeltreffen „Making Finance Work for Women" ...mehr
Weitere Termine