Fachbücher/Monographien

The Effect of Microfinance Service on Poverty: Microfinance in Ethiopia

Autor
Ergano Deribe
Titel
The Effect of Microfinance Service on Poverty: Microfinance in Ethiopia
Jahr
2011
Herausgeber
LAP LAMBERT Academic Publishing
Literatur-Art
Fachbücher/Monographien
Thematik
Mikrofinanz; Mikrofinanzinstitutionen; Wirkung/Effekte; Armutsreduktion; Entwicklung Mikrofinanzsektor
Betrachtungsland
Äthiopien
Inhalt
In diesem Fachbuch untersucht der Unternehmensstratege und Wirtschaftswissenschaftler Deribe Ergano am Beispiel Äthiopiens, welche Auswirkungen Mikrofinanzinstitutionen auf die soziale und wirtschaftliche Entwicklung der Menschen haben und stößt auf positive Veränderungen bezüglich Einkommen und Gesundheit. In Äthiopien lebt noch immer ein Großteil der Bevölkerung unter der Armutsgrenze, mehr als über die Hälfte der Äthiopier sind Analphabeten. Der Autor Ergano zeichnet entgegen aller kritischen Berichte über die Mikrofinanzwelt ein durch und durch positives Bild von Mikrofinanzdienstleistungen, die laut ihm die wirtschaftliche Entwicklung Äthiopiens maßgeblich beeinflussen und durch welche die Armut im Land bereits deutlich reduziert wurde.
Download
Leider können wir Ihnen diese Literatur aus urheberrechtlichen Gründen nicht zum Download zur Verfügung stellen.
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador

Digitale Zahlung in traditioneller Tracht ...mehr

Mikrofinanz-News
01.03.2017 – Conference Report of the European Microfinance Week 2016 ...mehr
20.02.2017 – Entwicklungspolitik ist die beste Friedenspolitik ...mehr
10.02.2017 – 16./17. Februar: Young Africa Works Summit ...mehr
01.02.2017 – Stellenausschreibung: Ihre Herausforderung im Ausland (Ghana) ...mehr
31.01.2017 – Warnung vor zu laschen Regeln ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine