Wissenschaftliche Arbeiten

Why people do not buy microinsurance and what can we do about it

Autor
Matul Michal; Dalal Aparna; De Bock Ombeline; Gelade Wouter
Titel
Why people do not buy microinsurance and what can we do about it
Jahr
2013
Herausgeber
ILO (International Labour Organization)
Literatur-Art
Wissenschaftliche Arbeit
Thematik
Entwicklung Mikrofinanzsektor; Mikroversicherungen; Mikrofinanz; Wirkung/Effekte
Betrachtungsland
Inhalt
Die Studie befasst sich mit Mikroversicherungen und der Frage warum diese nur von verhältnismäßig wenig Menschen in Anspruch genommen werden. Zunächst stellen die Autoren zehn Mythen vor, die das Thema behandeln, und diskutieren diese. Anschließend stellen sie die ihrer Meinung nach wichtigsten Faktoren für die geringe Nachfrage vor und untermalen ihre Argumente mit Grafiken und Beispielen. Diese Faktoren miteinbeziehend präsentieren sie Strategien, die die Nachfrage nach Mikroversicherungen vorantreiben könnten.
Download
Leider können wir Ihnen diese Literatur aus urheberrechtlichen Gründen nicht zum Download zur Verfügung stellen.
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador

Digitale Zahlung in traditioneller Tracht ...mehr

Mikrofinanz-News
01.03.2017 – Conference Report of the European Microfinance Week 2016 ...mehr
20.02.2017 – Entwicklungspolitik ist die beste Friedenspolitik ...mehr
10.02.2017 – 16./17. Februar: Young Africa Works Summit ...mehr
01.02.2017 – Stellenausschreibung: Ihre Herausforderung im Ausland (Ghana) ...mehr
31.01.2017 – Warnung vor zu laschen Regeln ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine