Wissenschaftliche Arbeiten

Mikrofinanzierung, Armutsbekämpfung und ländliche Entwicklung in Westafrika. Wirkungsanalysen in Cote d´Ivoire und Niger

Autor
Schäfer Birgit
Titel
Mikrofinanzierung, Armutsbekämpfung und ländliche Entwicklung in Westafrika. Wirkungsanalysen in Cote d´Ivoire und Niger
Jahr
2008
Herausgeber
k.A.
Literatur-Art
Wissenschaftliche Arbeiten
Thematik
Wirkung/Effekte; Kritik; Armutsreduktion; Mikrofinanz
Betrachtungsland
Westafrika; Elfenbeinküste; Niger
Inhalt
Kritische Auseinandersetzung mit dem durch das marktliberale Paradigma getragene Entwicklungsinstrument Mikrofinanz hinsichtlich seiner nachhaltigen armutsreduzierenden Wirkungen auf Zielgruppenebene in ländlichen Gebieten Westafrikas. Auf der Grundlage empirischer Erhebungen in zwei von der GTZ geförderten Mikrofinanzprojekten wurden Stärken und Grenzen des Instruments in der strukturellen Armutsbekämpfung und Handlungsempfehlungen für die Umsetzung des Konzeptes herausgearbeitet.
Download
PDF
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)
Mikrofinanzprojekt des Monats: Programm für Beschäftigung und soziale Innovation (EaSI)

Durch das EaSI Programm soll das Niveau und die Qualität nachhaltiger Beschäftigung gefördert, Sozialschutz garantiert und der Zugang zu Mikrofinanzprodukten ermöglicht werden. ...mehr

Mikrofinanz-News
27.04.2017 – Global Micro Initiative e.V.: Messbare Erfolge ...mehr
24.04.2017 – AFC's Finanzsektor unterstützt Aktivitäten in Uganda ...mehr
18.04.2017 – Zwei Kampagnen für den Einsatz in Entwicklungsländern in Münster vorgestellt ...mehr
13.04.2017 – Stellenausschreibung Sparkassenstiftung: BeraterInnen in Namibia und Sambia ...mehr
07.04.2017 – The European Microfinance Award 2017 ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
01.04. - 30.04.17: Month of microfinance 2017 ...mehr
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine