Wissenschaftliche Arbeiten

Mikrofinanzierung, Armutsbekämpfung und ländliche Entwicklung in Westafrika. Wirkungsanalysen in Cote d´Ivoire und Niger

Autor
Schäfer Birgit
Titel
Mikrofinanzierung, Armutsbekämpfung und ländliche Entwicklung in Westafrika. Wirkungsanalysen in Cote d´Ivoire und Niger
Jahr
2008
Herausgeber
k.A.
Literatur-Art
Wissenschaftliche Arbeiten
Thematik
Wirkung/Effekte; Kritik; Armutsreduktion; Mikrofinanz
Betrachtungsland
Westafrika; Elfenbeinküste; Niger
Inhalt
Kritische Auseinandersetzung mit dem durch das marktliberale Paradigma getragene Entwicklungsinstrument Mikrofinanz hinsichtlich seiner nachhaltigen armutsreduzierenden Wirkungen auf Zielgruppenebene in ländlichen Gebieten Westafrikas. Auf der Grundlage empirischer Erhebungen in zwei von der GTZ geförderten Mikrofinanzprojekten wurden Stärken und Grenzen des Instruments in der strukturellen Armutsbekämpfung und Handlungsempfehlungen für die Umsetzung des Konzeptes herausgearbeitet.
Download
PDF
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Kooperative Daquilema in Ecuador

Digitale Zahlung in traditioneller Tracht ...mehr

Mikrofinanz-News
01.03.2017 – Conference Report of the European Microfinance Week 2016 ...mehr
20.02.2017 – Entwicklungspolitik ist die beste Friedenspolitik ...mehr
10.02.2017 – 16./17. Februar: Young Africa Works Summit ...mehr
01.02.2017 – Stellenausschreibung: Ihre Herausforderung im Ausland (Ghana) ...mehr
31.01.2017 – Warnung vor zu laschen Regeln ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
12.06. - 14.06.17: 5th European Microfinance Research Conference ...mehr
Weitere Termine