Filme

18 Millionen afrikanische Flüchtlinge wollen nach Europa

Titel
18 Millionen afrikanische Flüchtlinge wollen nach Europa
Autor
Heinemann Christoph
Beitragsart
Online-Interview, Radio-Interview
Medium
Deutschlandfunk
Thema
Mikrokredit; Nachhaltigkeit
Jahr
2012
Inhalt

In diesem Radiobeitrag des Deutschlandfunks spricht Rupert Neudeck, Gründer des Friedenskorps Grünhelme e.V., über die Situation afrikanischer Flüchtlinge und das neue Flüchtlingsziel Mauretanien. Durch die Veränderungen des arabischen Frühlings hat sich der Weg der Flüchtlinge aus Zentralafrika von Algerien und Libyen auf Mauretanien verlagert. Neudeck beschreibt, welche Probleme und Chancen daraus entstehen können. Er suggeriert, dass eine Möglichkeit, um diese Flüchtlingsströme nach Europa zu minimieren, darin bestehe, den jungen Afrikanern den Zugang zu Bildung in Ländern wie Mauretanien zu ermöglichen. Optionen wie diese bieten zum Beispiel die Grünhelme an. Außerdem müsse ihnen der Zugang zu Mikrokrediten ermöglicht werden, damit sie sich, wenn sie in ihre Heimat zurückkehren, eine bessere Zukunft aufbauen können.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen

Oikocredit unterstützt die Organisation Abrasa auf den Philippinen, KleinbäuerInnen wirtschaftlich zu fördern. ...mehr

Mikrofinanz-News
21.06.2017 – Sesame Credit - eine Innovation in China ...mehr
13.06.2017 – Migration in Afrika durch Startup-Mentalität mindern. Der G20-Afrikagipfel thematisiert diese Aussage. ...mehr
07.06.2017 – Oikocredit-Blog: Auf Augenhöhe- Interessante Einblicke in Geschichten des Mikrofinanzsektors ...mehr
19.05.2017 – Die European Microfinance Week 2017- Interessenten können Themenvorschläge einreichen! ...mehr
11.05.2017 – Internationale Fachtagung: Die Genossenschaftsidee im Agrar- und Ernährungssektor – Eine Erfolgsgeschichte in der Agrarentwicklung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine