Filme

Big data unlocks impact investing

Titel
Big data unlocks impact investing
Autor
Byrd Nathan
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
Philanthropy Age
Thema
Mikrofinanz; Mikrokredit; Armutsreduktion; Ethische Investition
Jahr
2016
Inhalt

In dem Online-Artikel der News-Plattform Philanthropy Age wird dargestellt, wie Mikrofinanz nicht nur das Leben armer Bevölkerungsgruppen und die Bildungschancen von Kindern verbessern kann, sondern wie Unternehmer durch richtige Investitionen ihre Vorteile daraus ziehen können. Eine effiziente Methode um diese Win-Win Situation zu kreieren, ist die genaue Analyse der erhobenen Datensätze, was schon lange eine verlässliche Technik in der Mikrofinanz ist. Jedoch zeigen die Daten, dass Investitionen oftmals, entweder sozial oder rein ökonomische Zielsetzungen verfolgen.  Die wirklichen Potenziale, die in der Mikrofinanz liegen, können so nicht vollständig ausgeschöpft werden.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisation Bank im Bistum Essen eG unterstützt das Projekt "Fundación de Apoyo Comuntario y Social del Ecuador" (FACES)

Die Bank im Bistum Essen eG unterstützt in Ecuador insbesondere ältere MikrofinanzunternehmerInnen. ...mehr

Mikrofinanz-News
15.09.2017 – Stellenausschreibung: Portfoliomanager (m/f) (Invest in Visions) ...mehr
08.09.2017 – Die finanzielle Inklusion scheitert an den Farmern: Wie kann er Sektor den Markt der Kleinbauern erreichen? ...mehr
01.09.2017 – CGAP Fotowettbewerb 2017 ...mehr
11.08.2017 – Der Jahresbericht der Mikrofinanz CEO Working Group ist veröffentlicht worden ...mehr
28.07.2017 – Indien: Ländliche Regionen erholen sich von der Geldentwertung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
18.10.17: Wirtschaften für das Leben ...mehr
20.10.17: Vortrag über die Philippinen ...mehr
Weitere Termine