Methodik der Mikrofinanz

Methodik der Mikrofinanz

Auf diesen Seiten bieten wir Ihnen zu den gängigsten Begriffen im Bereich der Methodik der Mikrofinanz nähere Informationen.

Warum sind die Rückzahlungsquoten von Mikrokrediten eigentlich so hoch - und liegen oftmals bei über 90 Prozent? Erfahren Sie mehr dazu unter dem Punkt Rückzahlungsquote.

Warum arbeiten viele Mikrofinanzinstitutionen mit dem sogenannten Gruppenmodell und fassen dabei ihre Klienten in Kreditnehmergruppen zusammen? Welche Vorteile hat das für die Institution und auch für die Klienten? Lesen Sie mehr dazu unter dem Punkt Gruppenmodell.

Aus welchem Grund erheben Mikrofinanzinstitutionen Zinsen? Diese Frage beantworten wir Ihnen unter dem Punkt Zinsen.

Mikrofinanzdienstleistungen ohne begleitende Schulungen? Keine gute Idee. Warum, erfahren Sie unter dem Punkt Schulungen.

Und was ist eigentlich ein Loan Officer? Unter anderem ist er ein Seelsorger. Warum, das erfahren Sie unter dem Punkt Loan Officer.

zum Forum

Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen
Mikrofinanzprojekt des Monats: Die Organisationen Oikocredit und Abrasa unterstützen philippinische ReisbäuerInnen

Oikocredit unterstützt die Organisation Abrasa auf den Philippinen, KleinbäuerInnen wirtschaftlich zu fördern. ...mehr

Mikrofinanz-News
21.06.2017 – Sesame Credit - eine Innovation in China ...mehr
13.06.2017 – Migration in Afrika durch Startup-Mentalität mindern. Der G20-Afrikagipfel thematisiert diese Aussage. ...mehr
07.06.2017 – Oikocredit-Blog: Auf Augenhöhe- Interessante Einblicke in Geschichten des Mikrofinanzsektors ...mehr
19.05.2017 – Die European Microfinance Week 2017- Interessenten können Themenvorschläge einreichen! ...mehr
11.05.2017 – Internationale Fachtagung: Die Genossenschaftsidee im Agrar- und Ernährungssektor – Eine Erfolgsgeschichte in der Agrarentwicklung ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine