Aktiv werden – Ehrenamtliches Engagement

Aktiv werden – Ehrenamtliches Engagement

Verän­de­run­gen müssen auch aus der Mitte der Gesell­schaft kommen. En­ga­gierte Menschen können deshalb viel bewirken. In Deutschland engagieren sich fast eine Million Men­schen ehren­amtlich in der Ent­wick­lungs­politik. Die folgenden zwei Organisationen, die in Deutschland im Bereich Mikrofinanz aktiv sind, freuen sich über Ihr Engagement und freuen sich, wenn Sie Kontakt aufnehmen.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Organisation:

Oikocredit




 

Ehrenamtliche Mitarbeit ist in allen acht deutschen Förderkreisen von Oikocredit möglich und herzlich willkommen. Die Förderkreis-Vorstände arbeiten ausschließlich ehrenamtlich. Daneben gibt es in fast allen Förderkreisen ein Netzwerk ehrenamtlich tätiger Aktiver, die sich in der Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit engagieren. Auch ganz punktuelles Engagement bei bestimmten Anlässen ist herzlich willkommen.

Kontaktpersonen sind in den Förderkreisen die GeschäftsführerInnen oder Vorstandsvorsitzenden. Eine zentrale Telefonnummer gibt es leider nicht. Wer nicht weiß, zu welchem Förderkreis er oder sie "gehört", kann sich natürlich bei der Geschäftsstelle Deutschland melden.

Ihr Kontakt:
Oikocredit Geschäftsstelle Deutschland
Berger Straße 211
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 06131/3293222
Fax: 06131/3293224
deutschland@oikocredit.org
www.oikocredit.org


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Organisation:

Opportunity International Deutschland




 

Auch wenn eine Spende bei Opportunity International Deutschland naürlich den Menschen in Afrika, Asien und Lateinamerika am meisten hilft, sich durch die angebotenen Mikrofinanzdienstleistungen selbst aus der Armut zu befreien, so muss eine Unterstützung Ihrerseits nicht immer eine Spende sein – selbstverständlich gibt es auch noch viele andere Wege, Opportunity zu unterstützen!

Ehrenamtliche Helfer von Opportunity begeistern Freunde, Familie, Arbeitskollegen oder Gemeindemitglieder mit kleinen oder großen Aktionen von der Arbeit, die Opportunity weltweit leistet. Als Fürsprecher können Sie für Andere den entscheidenden Anstoß geben, sich persönlich und finanziell zu engagieren.

Ihrer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Sei es durch die Auslage von Informationsmaterial in Gemeinden, Schulen oder am Arbeitsplatz oder durch die Organisation von Veranstaltungen wie Informationsabende oder Benefizkonzerte – Art und Zeitaufwand des Engagements richtet sich ganz nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten.

Mit Ideen, Anregungen und Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Ihr Kontakt:
Opportunity International Deutschland
Poststraße 15
50676 Köln
Maika Landwehr
Tel.: 0221/ 25 08 16 30
info@oid.org
www.oid.org
 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mikrofinanzprojekt des Monats
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache, aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben können. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.01.2019 – UNCDF subventioniert Singtel bei der Umsetzung des neuen Projektes ...mehr
11.01.2019 – Dual Return Vision Microfinance Fund investiert international ...mehr
10.01.2019 – Laut MicroCapital hat die Asian Development Bank kürzlich einen Kredit in der Höhe von 20 Millionen Dollar an MicroCred China vergeben ...mehr
07.01.2019 – Malische Mikrofinanz-Institution Kafo Jiginew nimmt Kredit in Höhe von 3 Millionen Euro auf ...mehr
13.12.2018 – BlueOrchard lanciert UCITS-konformen Impact-Bond-Fonds ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.01.19: Für mehr globale Gerechtigkeit ...mehr
31.01.19: Zeit für Utopien ...mehr
Weitere Termine