News

Internationale Fachtagung: Die Genossenschaftsidee im Agrar- und Ernährungssektor – Eine Erfolgsgeschichte in der Agrarentwicklung

Vom 3. bis zum 7. April 2017 trafen sich im bayerischen Feldafing Vertreter von Primärgenossenschaften und Bauernverbänden, Berater, Projektmanager, Repräsentanten des öffentlichen Sektors und Akademiker aus 12 Partnerländern der GIAE-Initiative (Grüne Innovationszentren in der Agrar- und Ernährungswirtschaft) zu der Internationalen Fachtagung „Die Genossenschaftsidee im Agrar- und Ernährungssektor – Eine Erfolgsgeschichte in der Agrarentwicklung“.  65 Teilnehmer unter anderem aus Ghana, Indien, Kenia, Malawi, Mali, Mosambik, Nigeria, Tunesien sowie auch Deutschland waren an diesen Tagen präsent. Christian Königsperger, GIAE Projektmanager, und Andreas Kappes, Leiter der Abteilung für Internationale Beziehungen des DGRV eröfnetten die Tagung.

Die Fachtagung bot die Möglichkeit, Erfahrungen über die Situation in den eigenen Ländern zu teilen und sich vielfältig auszutauschen. Zudem wurden verschiedene Genossenschaften in Bayern besucht. Daraus entstanden neue Ansätze, wie Genossenschaften in den jeweiligen Ländern gefördert werden können. Besonders für kleinbäuerliche Betriebe in den Partnerländern der GIAE, so betont der DGRV, sei  es von großer Bedeutung, die Organisation von Genossenschaften für dessen wirtschaftliche Verbesserung  zu stärken. Es erweisen sich Austausche, wie sie bei dieser Fachtagung stattfanden, als eine wichtige Maßnahme, um die weltweite  Agrarentwicklung voranschreiten lassen zu können.

Erfahren Sie hier mehr!

Weitere News:


04.05.2017
Invest in Visions IIV Social Report 2016
27.04.2017
Global Micro Initiative e.V.: Messbare Erfolge
24.04.2017
AFC's Finanzsektor unterstützt Aktivitäten in Uganda
Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben"

Durch einkommensgenerierende Aktivitäten und Schulungen, können sich extrem armen Familien in Haiti eine nachhaltige Existenzgrundlage aufbauen. ...mehr

Mikrofinanz-News
07.08.2019 – Proximity Finance stellt 5 Milliarden Kyat an Mikrofinanzierungen zur Verfügung ...mehr
26.07.2019 – Papst plant Nachhaltigkeits-Kongress ...mehr
11.07.2019 – Fusion von IndusInd Bank und Bharat Financial Inclusion ...mehr
01.07.2019 – OPIC investiert in die Stärkung und Förderung von Frauen in Lateinamerika ...mehr
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
20.11. - 22.11.19: European Microfinance Week 2019 ...mehr
Weitere Termine