News

Anpassung an den Klimawandel für Kleinbauern

Die Bauern in den Entwicklungsländern sind besonders anfällig für die Folgen des Klimawandels. Was wird mit den Kleinbauern geschehen, wenn die Intensität und Häufigkeit von Extremwetterperioden weiter anhält? Jeffrey Riecke (Centre for Financial Inclusion) geht in seinem Artikel Climate Change Adaptation for Smallholder Farmers dieser Frage nach und versucht Anworten und Lösungsansätze aufzuzeigen.

Der klimabedingte Ernteverlust kann langfristige Folgen für die Kleinbauern haben, sollten diese am Ende der Saison keine Mittel mehr haben neues Saatgut zu erwerben. Auch weisen Studien darauf hin, dass der Klimawandel im Zusammenhang mit dem Auftreten von Schädlingen steht, die ebenso wie Dürre oder Überschwemmungen eine weitere Gefahr für die Ernteerträge der Kleinbauern darstellen.

Mikroversicherungen können hier ein Sicherheitsnetz bieten, das die klimabedingten Folgen für die Kleinbauern abfängt und ihnen somit hilft, aus der Armutsspirale zu entkommen. In Kenia beispielsweise versichert Kilimo Salama Saatgut, Dünger und Ernte, allerdings nur, wenn die Kleinbauern dürreresistentes Saatgut verwenden. In Indien bietet die Red Hairy Caterpillar Insurance Schutz vor Ernteausfällen, die von Raupen verursacht werden.

Es ist erforderlich, den Zusammenhang zwischen Mikroversicherung und Klimawandel weiter zu erforschen und die Verbreitung von Mikroversicherungen weiter voran zu treiben.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
24.04.2019 – Togo verzeichnet 2018 den höchsten Anstieg der Geldeinlagen bei Mikrofinanzinstituten innerhalb der UEMOA ...mehr
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
22.05.19: GUTES GELD FAIRändert die Welt ...mehr
30.05. - 31.05.19: MFC Annual Conference "Demystifying Digital in Microfinance" ...mehr
Weitere Termine