News

Anpassung an den Klimawandel für Kleinbauern

Die Bauern in den Entwicklungsländern sind besonders anfällig für die Folgen des Klimawandels. Was wird mit den Kleinbauern geschehen, wenn die Intensität und Häufigkeit von Extremwetterperioden weiter anhält? Jeffrey Riecke (Centre for Financial Inclusion) geht in seinem Artikel Climate Change Adaptation for Smallholder Farmers dieser Frage nach und versucht Anworten und Lösungsansätze aufzuzeigen.

Der klimabedingte Ernteverlust kann langfristige Folgen für die Kleinbauern haben, sollten diese am Ende der Saison keine Mittel mehr haben neues Saatgut zu erwerben. Auch weisen Studien darauf hin, dass der Klimawandel im Zusammenhang mit dem Auftreten von Schädlingen steht, die ebenso wie Dürre oder Überschwemmungen eine weitere Gefahr für die Ernteerträge der Kleinbauern darstellen.

Mikroversicherungen können hier ein Sicherheitsnetz bieten, das die klimabedingten Folgen für die Kleinbauern abfängt und ihnen somit hilft, aus der Armutsspirale zu entkommen. In Kenia beispielsweise versichert Kilimo Salama Saatgut, Dünger und Ernte, allerdings nur, wenn die Kleinbauern dürreresistentes Saatgut verwenden. In Indien bietet die Red Hairy Caterpillar Insurance Schutz vor Ernteausfällen, die von Raupen verursacht werden.

Es ist erforderlich, den Zusammenhang zwischen Mikroversicherung und Klimawandel weiter zu erforschen und die Verbreitung von Mikroversicherungen weiter voran zu treiben.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Myanmar mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Myanmar mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

C-QUADRAT ermöglicht durch ihren Mikrofinanz Fund sinnvolle und nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe für Familien in Schwellenländern ...mehr

Mikrofinanz-News
11.07.2019 – Fusion von IndusInd Bank und Bharat Financial Inclusion ...mehr
01.07.2019 – OPIC investiert in die Stärkung und Förderung von Frauen in Lateinamerika ...mehr
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
28.05.2019 – Oikocredit investiert 4,7 Millionen US Dollar zur Unterstützung des nachhaltigen Kaffeehandels in Lateinamerika ...mehr
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
20.11. - 22.11.19: European Microfinance Week 2019 ...mehr
Weitere Termine