News

Bereits 678 000 Unterschriften: Kampagnen-Netzwerk Avaaz führt Petition gegen Grameen-Verstaatlichung

Die seit August 2012 offiziell bestätigte Verstaatlichung der Grameen Bank  hat zahlreiche Proteste in Bangladesch und auf der ganzen Welt ausgelöst. In Deutschland stößt die von nun an dominierende Rolle der Regierung von Bangladesch in den Entscheidungsstrukturen der Bank mehrheitlich auf Ablehnung.

Zu den Gegnern der Grameen-Verstaatlichung zählt das Kampagnen-Netzwerk Avaaz. Dieses will die Proteste unterstützen und hat eine Petition an die Regierung Bangla- deschs gerichtet. Die Petition können Sie hier lesen und unterschreiben.

Gegründet wurde die Grameen Bank 1983 von Muhammad Yunus, der zu Ehren seiner Verdienste im Kampf gegen die Armut im Jahr 2006 den Friedensnobelpreis erhielt. Die „Bank der Armen“ unterstützt Menschen aus der Armut und fördert ihre wirtschaftliche Selbstständigkeit durch Bereitstellung von Mikrofinanzdienstleistungen.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
11.06.2020 – Chancen für die Weltgemeinschaft ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine