News

Digitale Lösungen für traditionelle Herausforderungen?

Digitale Finanzdienstleistungen haben, laut eines Berichts von CGAP (Consultative Group to Assist the Poor), besonders aufgrund ihrer Auswirkungen für das Mobile-Banking, einen großen Zuspruch erfahren. Kürzlich befragte CGAP drei Experten (Bolaji Akinboro - Cellulant,  Stephanie Hanson - One Acre Fund, Bennett Wetch - Fair Trade USA), die die digitalen Kanäle nutzen, um Kleinbauern Zugang zu Finanzdienstleistungen zu ermöglichen. Sie gaben einen Einblick in ihre Arbeit und erläuterten, wie digitale Finanzdienstleistungen dazu beitragen können, das Risiko von Kleinbauern einzudämmen. Trotz des großen Enthusiasmus, der in Bezug auf die digitalen Finanzdienstleistungen vorherrscht, äußern die drei befragten Experten gewisse Vorbehalte. Die Innovationen seinen beispielsweise oft nicht auf die Interessen der Kleinbauern, sondern auf die von anderen Parteien wie Regierungen und Wareneinkäufern zugeschnitten. Stephanie Hanson von One Acre Fund meint, dass, während das mobile Geld Lösungen für Kleinbauern in Kenia verspräche, ein Mangel an Hardware und zu hohe Transaktionskosten wahrscheinlich die Reichweite der digitalen Finanzdienstleistungen in nächster Zukunft begrenzen werden.

Zum ausführlichen Artikel geht es hier:  www.cgap.org

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
24.04.2019 – Togo verzeichnet 2018 den höchsten Anstieg der Geldeinlagen bei Mikrofinanzinstituten innerhalb der UEMOA ...mehr
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.05. - 31.05.19: MFC Annual Conference "Demystifying Digital in Microfinance" ...mehr
03.06. - 05.06.19: EUROPEAN RESEARCH CONFERENCE ON MICROFINANCE ...mehr
Weitere Termine