News

Wie Digitalisierung Kleinbauern zu Mikrokrediten verhilft

Das Onlineportal pressetext berichtet in seinem Artikel „Success in Berlin: Wie Digitalisierung Kleinbauern zu Mikrokrediten verhilft“, dass das Unternehmen YAPU Solutions aus Berlin Mikrofinanzinstitutionen in Entwicklungsländern den Schritt in die Digitalisierung erleichtert und Kreditnehmer/innen dadurch einen schnelleren und transparenteren Zugang zu Mikrokrediten ermöglicht. 

Kleinbäuerinnen und Kleinbauern werden Mikrokredite oftmals in umständlicher schriftlicher Prozedur und unter schlechten Kreditkonditionen von Mikrofinanzinstitutionen angeboten. Mit seinem Digitalisierungsprogramm ermöglicht YAPU es den Finanzinstituten, schnell und effizient zu entscheiden und die Betriebskosten um bis zu 50 Prozent zu senken. Alle Kreditfaktoren wie Klima-, Markt- oder Produktionsrisiken können klarer erkannt werden, sodass bessere Analysen zu besseren Ergebnissen führen. Dadurch können die Kreditzinsen niedriger ausfallen.

Mit Hilfe der Software-Plattform für Mikrofinanzinstitute in Entwicklungsländern können die Mikrofinanzinstitutionen die von YAPU betriebene Software und IT-Infrastruktur nutzen, wodurch ihnen ein einfacher Schritt in die Digitalisierung ermöglicht wird. Die beiden Flaggschiff-Projekte des jungen Unternehmens sind "MEbA" und "EcoMicro". "MEbA" steht für "Microfinance for Ecosystem-based Adaptation" und wird in Kooperation mit dem UN-Umweltprogramm "UN Environment" in sieben Ländern umgesetzt. "EcoMicro", das andere Großprojekt, wird von der Inter-American Development Bank finanziert und mit acht, demnächst 14 Institutionen in Ecuador realisiert.

Weitere News:


07.01.2020
Mikrofinanzierung in Nigeria: Ein Ausblick auf das nächste Jahrzehnt
03.01.2020
Fatima Group unterschreibt MoU mit der Telenor Microfinance Bank
13.12.2019
Wenn Mikrofinanzierung zu Heilung führt: Verbindung von Landwirtschaft und Gesundheit im Senegal
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben werden können. ...mehr

Mikrofinanz-News
13.01.2020 – Wie Digitalisierung Kleinbauern zu Mikrokrediten verhilft ...mehr
07.01.2020 – Mikrofinanzierung in Nigeria: Ein Ausblick auf das nächste Jahrzehnt ...mehr
03.01.2020 – Fatima Group unterschreibt MoU mit der Telenor Microfinance Bank ...mehr
13.12.2019 – Wenn Mikrofinanzierung zu Heilung führt: Verbindung von Landwirtschaft und Gesundheit im Senegal ...mehr
06.12.2019 – Grameen Credit Agricole Foundation vergibt 1,7 Mio. $ an das Mikrofinanzinstitut EFC Sambia ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine