News

Mikrofinanzinstituten erlauben, kleine Krankenversicherungen anzubieten

Genau das fordert das Resultat eines Seminars über Mikroversicherungen der Palli Karma Shahayak Organisation in Bangladesch. So sollen, laut dem Nachrichtenbeitrag, Hindernisse aus dem Weg geräumt werden, die das Wachstum des Mikrofinanzsektors verhindern.

Interessensvertreter und Entscheidungsträger aus Politik und Wirtschaft sollten in einen Dialog treten, um den notwendigen Regulierungsrahmen für Mikrofinanzinstitute zu bestimmen. Zwar bieten Mikrofinanzinstitute oftmals schon Versicherungsdienstleistungen an, allerdings würden sich diese unter der Mithilfe von Partnerorganisationen zumeist nur, auf beispielsweise den Ernteausfall konzentrieren. Durch Krankenversicherungen und Mikrofinanzinstitute (MFIs) würde es weitaus mehr Menschen möglich gemacht werden, versichert zu sein und für Notfälle wie medizinische Operationen, wichtige Medikamente etc. eine Versicherung zu besitzen, so ein Sprecher der Tagung.

Ein weiterer positiver Aspekt der (Mikro-)Krankenversicherungen wäre ebenfalls, dass das Wachstum des Versicherungssektors wieder angekurbelt werden würde. Dazu wäre es aber notwendig, dass man zusammen die Herausforderungen und Hürden überwindet. Zusätzlich wären die Mikroversicherungen ein weiteres Standbein und eine Alternative bzw. eine Rückversicherung für den Mikrofinanzsektor. Der leitende Berater des Seminars Kazuto Tsuji ist der Meinung, dass es notwendig ist die Arbeit der verschiedenen Mikrofinanzinstitute zusammenzufassen und so die Effektivität der Mikroversicherungen bestimmen und verbessern zu können.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben"

Durch einkommensgenerierende Aktivitäten und Schulungen, können sich extrem armen Familien in Haiti eine nachhaltige Existenzgrundlage aufbauen. ...mehr

Mikrofinanz-News
07.08.2019 – Proximity Finance stellt 5 Milliarden Kyat an Mikrofinanzierungen zur Verfügung ...mehr
26.07.2019 – Papst plant Nachhaltigkeits-Kongress ...mehr
11.07.2019 – Fusion von IndusInd Bank und Bharat Financial Inclusion ...mehr
01.07.2019 – OPIC investiert in die Stärkung und Förderung von Frauen in Lateinamerika ...mehr
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
20.11. - 22.11.19: European Microfinance Week 2019 ...mehr
Weitere Termine