News

Immer mehr Menschen erhalten Zugang zum Finanzsystem

Laut neusten Untersuchungen der Weltbank (2014 Global Findex) hat sich der Anteil der Menschen, die Zugang zum Finanzsystem haben, zwischen 2011 und 2014 von 51% auf 62% erhöht. In diesem Zeitraum eröffneten 700 Millionen Menschen ein Konto bei einer Bank, einem anderen Finanzinstitut oder einem Anbieter für Mobiltelefon-Banking. Dieser Trend zeigt sich insbesondere in Entwicklungsländern und ist unter anderem dem technischen Fortschritt zu verdanken, der neue Möglichkeiten wie beispielsweise das „Mobile Banking“ eröffnet. Beim „Mobile Banking“ werden Finanztransaktionen mit dem Handy abgewickelt, wodurch auch Frauen und sehr armen Menschen, die oft kein normales Bankkonto eröffnen können, am Finanzsystem teilnehmen können.
Gerade diese Integration in das Finanz- und Banksystem ist ein wichtiger Aspekt bei der Bekämpfung von Armut, wie die Weltbank in diesem Video erklärt. Die „Financial Inclusion“ trägt dazu bei Arbeitsplätze zu schaffen, die Investitionen in Bildung zu erhöhen und arme Menschen vor finanziellen Risiken zu schützen.
Weltweiter Zugang zu Finanzdienstleistungen bis 2020 – Das ist das ehrgeizige Ziel des Präsidenten der Weltbank, Jim Yong Kim. Um dieses Ziel zu erreichen ist aber noch viel Arbeit nötig und es erfordert laut Kim die Zusammenarbeit von Kreditkartengesellschaften, Banken, Mikrokreditinstituten, den Vereinten Nationen und vielen weiteren Organisationen.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis

Gemeinsam mit der Fonkoze Foundation hilft OID Frauen dabei ihre eigene Boutik-Sante aufzubauen und der gesundheitlichen Unterversorgung entgegenzuwirken ...mehr

Mikrofinanz-News
02.05.2018 – Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda ...mehr
27.04.2018 – Stellenausschreibung: Invest in Visions GmbH sucht Mitarbeiter (m/w) im Vertragsmanagement ...mehr
24.04.2018 – Oikocredit gibt positives Jahresergebnis von 2017 bekannt und kündigt Neuausrichtung an ...mehr
16.04.2018 – IIV Mikrofinanzfonds der Invest in Visions wurde zum „Stiftungsfonds des Jahres 2018“ ausgezeichnet ...mehr
11.04.2018 – Messe Grünes Geld 2018 zu nachhaltigen Geldanlagen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
13.06.18: Steigende Kosten der Währungsabsicherung: Strategien im IIV Mikrofinanzfonds ...mehr
04.07. - 06.07.18: ICA Research Conference 2018 ...mehr
Weitere Termine