News

Indien: Mikrofinanzinstitut erhält vollständige Banklizenz

Auf www.microcapital.org wird darüber berichtet, dass das indische Mikrofinanzinstitut Bandhan Financial Services von der Zentralbank in Indien die finale Genehmigung erhalten hat,  Einlagen ihrer Kunden  anzunehmen.

Das Bankeninstitut plant,  ab dem 23. August 2015 diese Finanzdienstleistung in zunächst  500 bis 600 Filialen anzubieten. Der Fokus soll dabei auf Filialen in ländlichen Gebieten liegen. Dabei wird die Zielsetzung verfolgt, speziell  Menschen in abgelegenen Gebieten einen Zugang zu Finanzdienstleistungen zu geben. Bandhan Financial Services ist es dadurch möglich, die finanzielle Inklusion in Indien voranzutreiben.

 

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
24.04.2019 – Togo verzeichnet 2018 den höchsten Anstieg der Geldeinlagen bei Mikrofinanzinstituten innerhalb der UEMOA ...mehr
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.05. - 31.05.19: MFC Annual Conference "Demystifying Digital in Microfinance" ...mehr
03.06. - 05.06.19: EUROPEAN RESEARCH CONFERENCE ON MICROFINANCE ...mehr
Weitere Termine