News

Königin Máxima wirbt für Mikrokredite

Wie die Luzerner Zeitung heute mitteilte, war die niederländische Königin Maxima in Buenos Aires, Argentinien an der Katholischen Universität (UCA) zu Gast, um dort eine Konferenz zum Thema Mikrokredite zu halten. Bislang haben nur 50 Prozent der volljährigen Argentinier ein Bankkonto. Königin Maxima ist es, als Sonderbeauftragte der Vereinten Nationen für Entwicklungsfinanzierung, ein besonderes Anliegen, in ihrem Heimatland Argentinien die Relevanz von Finanzdienstleistungen zu vermitteln.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben werden können. ...mehr

Mikrofinanz-News
03.06.2020 – Invest in Visions präsentiert Impact Report 2019 ...mehr
20.05.2020 – COVID-19 ebnet den Weg für Mikroversicherungen in Bangladesch ...mehr
07.05.2020 – Gemeinsam gegen COVID-19 – Zusammenarbeit von Investoren von Mikrofinanzinstitutionen in Zeiten der Pandemie ...mehr
24.04.2020 – Covid-Finclusion – eine neue Plattform zur Diskussion der Reaktionen auf Covid-19 ...mehr
17.04.2020 – Ist Microfinace durch Corona-Pandemie bedroht? ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
19.08. - 21.08.20: East African Microfinance Summit ...mehr
Weitere Termine