News

Messe Grünes Geld 2018 zu nachhaltigen Geldanlagen

Wie kann man Geld nachhaltig und vor sozialem als auch klimafreundlichem Hintergrund anlegen? Wie erfahren Anleger, welchen Finanzinstituten sie trauen können? Was sind überhaupt nachhaltige Geldanlagen?

Diese und viele weitere Fragen werden Ihnen auf der Messe Grünes Geld im Rahmen der Invest-Messe am 13. und 14. April 2018 in Stuttgart  oder in Kooperation mit den Messen Fairgoods und Vegginale am 22. und 23. September 2018 in Hamburg beantwortet. Rund 20 Aussteller präsentieren ihre Angebote und informieren über Investments mit Sinn und Rendite. Neben persönlichen Gesprächen können Sie sich auch bei Vorträgen informieren.

Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Weitere News:


20.03.2018
Stellenausschreibung: Kundenbetreuer / Investment Officer
19.03.2018
European Microfinance Week 2018
09.03.2018
Grameen Credit Agricole Stiftung vergibt $760k an Mikrofinanzinstitute ACFB of Benin und MEC Fadec of Senegal
Mikrofinanzprojekt des Monats
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache, aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben können. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.01.2019 – UNCDF subventioniert Singtel bei der Umsetzung des neuen Projektes ...mehr
11.01.2019 – Dual Return Vision Microfinance Fund investiert international ...mehr
10.01.2019 – Laut MicroCapital hat die Asian Development Bank kürzlich einen Kredit in der Höhe von 20 Millionen Dollar an MicroCred China vergeben ...mehr
07.01.2019 – Malische Mikrofinanz-Institution Kafo Jiginew nimmt Kredit in Höhe von 3 Millionen Euro auf ...mehr
13.12.2018 – BlueOrchard lanciert UCITS-konformen Impact-Bond-Fonds ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.01.19: Für mehr globale Gerechtigkeit ...mehr
31.01.19: Zeit für Utopien ...mehr
Weitere Termine