News

Neuer Geschäftsführer von Oikocredit

Wie der MikrofinanzWiki-Förderer Oikocredti bereits im Februar auf der eigenen Website mitteilte, tritt der Niederländer, Thos Gieskes, ab April das Amt des neuen Geschäftsführers der internationalen Entwicklungsgenossenschaft an.

Gieskes übernimmt somit die Arbeit von Ging Ledesma, der jetzigen Interimsgeschäftsführerin, die nun als Direktorin für Anlegerbetreuung und soziales Wirkungsmanagement im Unternehmen bleibt.

Der neue Geschäftsführer blickt auf eine lange Karriere im internationalen Geschäft und Finanzierung mit den Schwerpunkten ländliches Kreditwesen und Agrarfinanzierung  zurück und wird diese Erfahrungen in sein neues Amt einfließen lassen. Er betont, dass er sich sehr auf die effektive Zusammenarbeit mit den MitarberInnen freue.

Oikocredit äußerten sich ebenfalls erfreut über die zukünftige Arbeit mit Thos Gieskes. Sie sehen seinen Erfahrungswert als Leitung im genossenschaftlichen Bereich als gute Voraussetzung, ihre zahlreichen Partnerorganisationen in rund 71 Ländern weiterhin zu fördern und die Wirtschaft in Schwellen- und Entwicklungsländern, mithilfe von nachhaltigen Geldanlagen, voranzutreiben. Die internationale Genossenschaft zeichnet sich als eine der weltweit führenden Entwicklungsfinanzierer aus.

Am 29. April findet die Mitgliederversammlung 2017 in Karlsruhe statt, bei der Thos Gieskes präsent sein wird. Dort wird über die zukünftigen Pläne und Entwicklungen von Oikocredit gesprochen.

Thos Gieskes und Ging Ledesma

Mehr Informationen zum neuen Geschäftsführer und Neuigkeiten von Oikocredit finden Sie hier.

06.04.2020
Reiseanbieter unterstützen vermehrt Mikrofinanzprojekte
26.03.2020
Mikrounternehmer erhalten Rückzahlungsaufschub wegen Coronakrise
24.03.2020
Coronavirus Update von Invest in Visions
20.03.2020
Wie die Mikrofinanzierung in Westafrika optimiert werden kann
04.03.2020
Philippinen: Einwände gegen Aufhebung des Sondersteuersatzes für Mikrofinanz-NGOs
28.02.2020
Aufschwung für Kleinunternehmerinnen durch Mikrofinanzierung
21.02.2020
Auf dem Weg zu integrativen Gesellschaften - Wirkungsvolle Investitionen und finanzielle Integration
14.02.2020
Chinesisches Fintech-Unternehmen will in den Mikrofinanzsektor investieren
31.01.2020
Kleinstunternehmen 2.0: Eine neue Generation von Unternehmerinnen im "Social Commerce" in Indien und Indonesien
23.01.2020
KfW stellt neuen grünen Fonds für Afrika vor
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben werden können. ...mehr

Mikrofinanz-News
03.06.2020 – Invest in Visions präsentiert Impact Report 2019 ...mehr
20.05.2020 – COVID-19 ebnet den Weg für Mikroversicherungen in Bangladesch ...mehr
07.05.2020 – Gemeinsam gegen COVID-19 – Zusammenarbeit von Investoren von Mikrofinanzinstitutionen in Zeiten der Pandemie ...mehr
24.04.2020 – Covid-Finclusion – eine neue Plattform zur Diskussion der Reaktionen auf Covid-19 ...mehr
17.04.2020 – Ist Microfinace durch Corona-Pandemie bedroht? ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
19.08. - 21.08.20: East African Microfinance Summit ...mehr
Weitere Termine