News

Oikocredit wird 40

Die im Jahr 1975 gegründete Genossenschaft Oikocredit feiert dieses Jahr ihr  40 jähriges Bestehen. Durch ihr Konzept, Kredite und Kapitalbeteiligungen an Mikrofinanzinstitutionen, Genossenschaften und sozial engagierte Unternehmen in Entwicklungsländern zu vergeben,  wurde Oikocredit zu einem weltweit führenden Entwicklungsfinanzierer. Diese positive Entwicklung bestätigt Oikocredit Finanzdirektorin Irene van Osstwaard in einem Presseartikel. Sie blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 zurück, in dem die Genossenschaft die Finanzierung für Partnerorganisationen in Entwicklungsländern um 24% auf insgesamt 735 Millionen Euro steigern konnte.  Über acht deutsche Oikocredit-Förderkreise können  Organisationen und Einzelpersonen aus Deutschland, ihr Geld sozial verantwortlich investieren. Zu den Zielen, die Oikocredit mit seinen sozialen Investitionen verfolgt, gehören die Schaffung von menschenwürdigen Arbeitsplätzen, besseren Lebensbedingungen, fairem Handel und die Förderung von lokalen Betrieben.

Die bisherigen Schwerpunkte der Genossenschaft, Mikrofinanz und Landwirtschaft, wurden im vergangenen Jahr um die Förderung erneuerbarer Energien in Entwicklungs- und Schwellenländern erweitert. Oikocredit finanziert unter anderem kleinere netzferne Anlagen und unterstützt Hersteller von Solarsystemen, welche besonders in ländlichen Gebieten die Lebensbedingungen der Menschen erheblich verbessern. Insgesamt sollen bis Ende 2016 rund 50 Millionen Euro in erneuerbare Energien investiert werden.

 

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben werden können. ...mehr

Mikrofinanz-News
03.06.2020 – Invest in Visions präsentiert Impact Report 2019 ...mehr
20.05.2020 – COVID-19 ebnet den Weg für Mikroversicherungen in Bangladesch ...mehr
07.05.2020 – Gemeinsam gegen COVID-19 – Zusammenarbeit von Investoren von Mikrofinanzinstitutionen in Zeiten der Pandemie ...mehr
24.04.2020 – Covid-Finclusion – eine neue Plattform zur Diskussion der Reaktionen auf Covid-19 ...mehr
17.04.2020 – Ist Microfinace durch Corona-Pandemie bedroht? ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
19.08. - 21.08.20: East African Microfinance Summit ...mehr
Weitere Termine