News

Smart Communications baut Engagement auf den Philippinen aus

Der philippinische Funkservice Anbieter Smart Communications hat sich mit dem australischen Dienstleister und Entwickler mobiler Bezahlsysteme mHIT zusammengeschlossen.

Bild: www.smart.com.ph

Smart Communications bietet nun den Mobile Banking Service Smart Money an, mit dem Nutzer von mHIT per SMS Geld versenden können, ohne, dass sie dazu ein Bankkonto benötigen. Es wird lediglich die Nummer des Empfängers benötigt, um an einen der etwa 50 Millionen Kunden von Smart Communications auf den Philippinen Geld zu versenden. Dadurch können Geldtransfers komfortabel und ortsunabhängig ausgeführt werden. Hierdurch trägt Mobiltelefon-Banking zu einer höheren Financial Inclusion bei.

Mobile Mikroversicherungen

Daneben hat sich Smart Communications auch mit Beneficial Life Insurance (BenLife), einem philippinischen Anbieter von Lebensversicherungen, zusammengeschlossen. Gemeinsam bieten sie das Produkt InsureTxt an, bei dem es sich um eine mobile Mikroversicherung handelt. Die Versicherung deckt Unfälle und Todesfälle mit einer Schadenshöhe von 10.000 (185€) bis zu 50.000 PHP (930€) ab und wirft eine monatliche Prämie von 3 PHP (0,05€) bis 9 PHP (0,16€) ab. Dabei können alle Transaktionen per SMS durchgeführt werden. Mikroversicherungen helfen hierdurch, Armut zu verringern, indem sie die Versicherten vor starken Einkommensschwankungen schützen.

Weitere Informationen zu der Arbeit von Smart Communications auf den Philippinen finden Sie auch unter www.microcapital.org.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben
Opportunity International Deutschland unterstützt extrem arme Familien in Haiti durch das Projekt „Chemen Lavie Miyò (CLM) – Der Weg in ein besseres Leben"

Durch einkommensgenerierende Aktivitäten und Schulungen, können sich extrem armen Familien in Haiti eine nachhaltige Existenzgrundlage aufbauen. ...mehr

Mikrofinanz-News
07.08.2019 – Proximity Finance stellt 5 Milliarden Kyat an Mikrofinanzierungen zur Verfügung ...mehr
26.07.2019 – Papst plant Nachhaltigkeits-Kongress ...mehr
11.07.2019 – Fusion von IndusInd Bank und Bharat Financial Inclusion ...mehr
01.07.2019 – OPIC investiert in die Stärkung und Förderung von Frauen in Lateinamerika ...mehr
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
20.11. - 22.11.19: European Microfinance Week 2019 ...mehr
Weitere Termine