teaser

Herausforderung im Ausland: Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation sucht drei Mitarbeiter für Partnerschaftsprojekte in Mexiko und Mosambik

Die Sparkassenstiftung für internationale Kooperation, welche auf die internationale Entwicklungszusammenarbeit im Finanzsektor spezialisiert ist, sucht zurzeit  drei Sparkassen-/ Mikrofinanzexperten mit Schwerpunkten in den Bereichen ländliche Finanzierung, Aus-/ Weiterbildung und Verbandswesen, sowie finanzielle Bildung und Aus-/ Weiterbildung.


Alle drei Stellen verlangen eine fundierte bankfachliche Ausbildung, gute Fähigkeiten, Veränderungen erfolgreich zu steuern, hohe interkulturelle Kommunikationsfähigkeit, diplomatisches Geschick und Verhandlungstalent und möglichst entwicklungspolitische Erfahrung im Ausland. Die Einsätze sind auf zwei Jahre mit der Möglichkeit auf Verlängerung befristet und beinhalten Reisen innerhalb des Landes und der Region.


Schwerpunkt ländliche Finanzierung in Mexiko (ab September 2016)


Gesucht wird ein Experte mit langjähriger Erfahrung aus Tätigkeiten bei einer Sparkasse im Bereich der ländlichen Finanzierung, Fach-, Führungs- und Projekterfahrung, sowie sehr  guten Spanischkenntnissen.


Hauptaufgabe ist zum einen die Unterstützung von Projektpartnern in Mexiko bei der Verbesserung des Zugangs zu adäquaten Finanzdienstleistungen für Kleinunternehmen und die Bevölkerung im ländlichen Raum. Zum anderen die Unterstützung von staatlichen Institutionen bei der Entwicklung adäquater Förderprogramme und bei der Förderung von neuen Technologien in der Agrarfinanzierung. Außerdem die Entwicklung und Implementierung von nachfrageorientierten Produkten für den Agrarbereich und der Einsatz von neuen Technologien bei lokalen Finanzinstituten. Die Stelle beinhaltet des Weiteren die Verantwortung für die Umsetzung der Projektziele in Mexiko, sowie für die Führung und Entwicklung der voraussichtlich zwei lokalen Mitarbeiter der Sparkassenstiftung.

Zur Stellenausschreibung geht es hier.


Schwerpunkt Aus-/ Weiterbildung und Verbandswesen in Mexiko (ab Oktober 2016)


Gesucht wird ein Experte mit langjähriger Erfahrung aus Tätigkeiten bei einer Sparkasse im Bereich der dualen Berufsausbildung, als Dozent/ Trainer und/oder im Verbandswesen, Fach-, Führungs- und Projekterfahrung, sowie sehr  guten Spanischkenntnissen.


Hier besteht die Hauptaufgabe in der Unterstützung und Beratung der Projektpartner bei der Stärkung von Bildungs- und Verbandsstrukturen (unter anderem die Einführung der dualen Berufsausbildung im Finanzsektor in Mexiko, die Konzipierung und Umsetzung von Weiterbildungsmaßnahmen sowie die institutionelle Stärkung von Verbänden und ihres Dienstleistungsangebots). Die Stelle beinhaltet zudem Verantwortung für die Umsetzung der Projektziele in Mexiko sowie für die Führung und Entwicklung eines Teams von sieben lokalen Mitarbeitern der Sparkassenstiftung.

Zur Stellenausschreibung geht es hier.


Finanziellen Bildung und Aus-/ Weiterbildung in Mosambik (ab September 2016)


Gesucht wird ein Experte mit langjähriger Erfahrung aus Tätigkeiten bei einer Sparkasse im Bereich der Finanziellen Bildung, Sparmobilisierung und/oder Aus- und Weiterbildung Fach-, Führungs- und Projekterfahrung, sowie sehr guten Portugiesischkenntnissen.


Hauptaufgabe ist hier, vor Ort bei der Implementierung eines Programmes zur Verbesserung der finanziellen Grundbildung der ländlichen Bevölkerung und von Kleinstunternehmern zu unterstützen (unter anderem die Auswahl eines geeigneten Projektpartners, die Entwicklung des Programms, sowie die Schulung von Mitarbeitern der Partnerinstitution als Multiplikatoren). Die Stelle beinhaltet die Verantwortung für die Umsetzung der Projektziele in Mosambik.

Zur Stellenausschreibung geht es hier.


Bewerbungsschluss für alle Stellen ist der 11. Juli 2016.

Weitere Informationen zu den einzelnen Stellen und zur Bewerbung finden Sie hier.
 

Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
24.04.2019 – Togo verzeichnet 2018 den höchsten Anstieg der Geldeinlagen bei Mikrofinanzinstituten innerhalb der UEMOA ...mehr
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.05. - 31.05.19: MFC Annual Conference "Demystifying Digital in Microfinance" ...mehr
03.06. - 05.06.19: EUROPEAN RESEARCH CONFERENCE ON MICROFINANCE ...mehr
Weitere Termine