News

Stellenausschreibung des Oikocredit Förderkreis Bayern e.V.: Geschäftsführer/Geschäftsführerin gesucht

Oikocredit ist ein führender Anbieter sowohl im Bereich der sozial verantwortlichen Geldanlage als auch in der Finanzierung von Kreditprogrammen in vielen Ländern in Afrika, Asien und Lateinamerika. Oikocredit setzt sich für weltweite Gerechtigkeit ein, indem Einzelpersonen, Vereine und Kirchen motiviert werden, ihre Rücklagen sozial verantwortlich zu investieren. Damit erhalten benachteiligte Menschen in armen Ländern durch faire Kredite und gute Beratung die Chance auf wirtschaftliche Eigenständigkeit.
Der gemeinnützige Oikocredit Förderkreis Bayern e.V. unterstützt die weltweit tätige Entwicklungsgenossenschaft Oikocredit International durch die treuhänderische Verwaltung der Anteile seiner derzeit rund 4.000 Mitglieder sowie durch entwicklungspolitische Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit.

Oikocredit Förderkreis Bayern e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin eine/n
Geschäftsführer/Geschäftsführerin (75-100%)

Gemeinsam mit einem kleinen, qualifizierten Mitarbeiterteam führen Sie die operativen Geschäfte des Förderkreises. Zusammen mit dem ehrenamtlichen Vorstand entwickeln Sie die Strategie des Förderkreises und sind für deren Umsetzung verantwortlich. Sie berichten an den Vorstand des Förderkreises, mit dem Sie eng und vertrauensvoll zusammenarbeiten.
Als Netzwerker/in pflegen Sie gute Kontakte zu den Mitgliedern sowie zu Organisationen der Eine-Welt-Szene in Bayern und verstehen die Interessen und Anliegen des Förderkreises auf nationaler und internationaler Ebene zu vertreten. Mit innovativen Ideen erweitern Sie das Leistungsportfolio und sorgen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Förderkreises.
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss und über mehrjährige Berufserfahrung? Sie haben Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und sind sozial engagiert? Sie verstehen es Mitarbeiter zu führen, zu motivieren und sind bereit Verantwortung zu übernehmen? Dann freut der Oikocredit Förderkreis Bayern e.V. sich auf Ihre Bewerbung.

Aufgaben und Tätigkeitsbereiche:
-  Fach- und Dienstaufsicht über die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle
-  Sicherstellen des reibungslosen Ablaufs der operativen Geschäfte in der Geschäftsstelle
-  Erstellen des Haushaltsplans und Budgetverantwortung in Abstimmung mit dem Finanzvorstand
-  Vertretung des Förderkreises auf nationaler und internationaler Ebene
-  Planung und Umsetzung von Konzepten und Strategien
-  Koordination, Organisation und Steuerung von Projekten
-  Verantwortung für die Terminjahresplanung
-  Repräsentation des Förderkreises in den Netzwerken

Was wir erwarten:
-  Leidenschaft für die inhaltlichen Themen von Oikocredit und des Förderkreises
-  Kenntnisse in entwicklungspolitischen Themen, besonders in Entwicklungsfinanzierung sowie alternativen Finanzierungssystemen
-  Führungserfahrung in der Leitung von Organisationen oder in der internationalen Projekt- und Bildungsarbeit mit ausgewiesener Personal- und Budgetverantwortung
-  Innovationskraft und Wirkungsorientierung auf der Basis langjähriger Erfahrung in der strategischen Entwicklung von Projekten und Organisationen
-  Teamgeist und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand, den Mitarbeitenden, Mitgliedern und Netzwerkpartnern
-  Erfahrung im Finanzmanagement sowie in der Planung und Verwaltung von Budgets
-  Freundlichkeit und Sicherheit im Auftreten sowie hohe soziale Kompetenz
-  Überdurchschnittliches Engagement sowie Bereitschaft zu flexibler Arbeit auch außerhalb der Regelarbeitszeit
-  Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TV-L.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung per Mail bis zum 27.11.2016 an den Vorsitzenden des Vorstandes, Samuel Drempetic (sdrempetic@oikocredit.de). Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsführerin, Christina Zetlmeisl per Mail (czetlmeisl@oikocredit.de) oder telefonisch unter 0911 3769000.
Infos unter www.bayern.oikocredit.de

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
Mikrofinanzprojekt des Monats: C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Armenien mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben werden können. ...mehr

Mikrofinanz-News
20.05.2020 – COVID-19 ebnet den Weg für Mikroversicherungen in Bangladesch ...mehr
07.05.2020 – Gemeinsam gegen COVID-19 – Zusammenarbeit von Investoren von Mikrofinanzinstitutionen in Zeiten der Pandemie ...mehr
24.04.2020 – Covid-Finclusion – eine neue Plattform zur Diskussion der Reaktionen auf Covid-19 ...mehr
17.04.2020 – Ist Microfinace durch Corona-Pandemie bedroht? ...mehr
06.04.2020 – Reiseanbieter unterstützen vermehrt Mikrofinanzprojekte ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
19.08. - 21.08.20: East African Microfinance Summit ...mehr
Weitere Termine