News

Studie über Gesetze und Rechtsvorschriften im Mikrofinanzbereich

Die Frage nach den Wirkungen von Mikrofinanz ist ein stets präsentes Thema. Welche Maßnahmen hat die Mikrofinanzindustrie eingeführt um das Wohlergehen ihrer Klienten sicherzustellen? Welche Fortschritte hinsichtlich dringender Probleme, wie der Überschuldung von Klienten, und der Transparenz und der Sicherstellung des verantwortlichen Handelns von  Institutionen, wurden unternommen? Diese Fragen und Themengebiete werden in dem aktuellen Forschungsbericht von EY und der Platform for Inclusive Finance (NpM) behandelt. Dazu werden 12 unterschiedliche Märkte untersucht. Außerdem wird über aktuelle Rechtsvorschriften zum Schutz der Klienten berichtet. Zu den zwölf untersuchten Ländern gehören: Aserbaidschan, Bolivien,  Kambodscha, Ghana, Indien, Kenia, Peru, Philippinen, Rwanda, Russland, Tansania und Uganda.

Für die einkommensschwache Bevölkerung hat der Mikrofinanzbereich weltweit viele Optionen und Möglichkeiten eröffnet, jedoch birgt dieser bei inkorrekter Handhabung auch einige Risiken. EY Senior Managerin Justina Alders-Sheya bemerkt, dass der Sektor immer weiter wächst und somit auch die Wichtigkeit von einem verantwortungsbewusstem Handeln der verantwortlichen Akteure.

Im Rahmen der Studie werden relevante Stakeholder befragt es wird analysiert, inwieweit Gesetze und Rechtsvorschriften eingehalten werden. Weiterhin untersucht die Studie, wer die Rechtsvorschriften erarbeitet, wie diese durchgesetzt werden und welche Rolle verschiedene Akteure, z.B. Mikrofinanzinstitutionen und Kreditämter, spielen.  

Welche Länder bereits Rechtsvorschriften eingeführt haben und, welche nicht sowie weitere Informationen zu der Studie finden Sie hier.  

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana

Opportunity International Deutschland und der lokale Partner Sinapi Aba Trust ermöglichen mit dem Berufsausbildungsprogramm YAP bedürftigen Jugendlichen eine dreijährige handwerkliche Berufsausbildung. ...mehr

Mikrofinanz-News
14.03.2019 – Der Europäische Mikrofinanzpreis 2019 vergibt ein Preisgeld in der Höhe von 100.000 Euro an Organisationen, die den Klimawandel bekämpfen. ...mehr
11.03.2019 – Green for Growth Fonds vergibt Kredit in der Höhe von 1,1 Millionen US-Dollar an Mikrokredit-Stiftung Lider, um Klimawandel zu bekämpfen ...mehr
06.03.2019 – Weltbank vergibt Kredit in Höhe von 611 Millionen Euro an Marokko, um „Digitale Wende“ und Unterstützung von Kleinunternehmen durch Mikrokredite zu stärken ...mehr
18.02.2019 – Pakistanische Ngo nimmt Kredit von C-Quadrat Investment Group auf ...mehr
18.02.2019 – Belgisches Incofin Investment Management verkauft alle Anteile an Annapurna Microfinance Private Limited an Investoren, darunter Oikocredit und der Bamboo Financial Inclusion Fonds ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
05.04. - 06.04.19: Grünes Geld Messe Stuttgart 2019 ...mehr
22.05.19: GUTES GELD FAIRändert die Welt ...mehr
Weitere Termine