News

Mikrofinanzevent – Subsistence Marketplaces Conference 2018

Am 22.- 24. Juni 2018 findet die siebte Subsistenzmarkt-Konferenz statt. Diese  wird von der Gies School of Business der US-amerikanischen University of Illinois organisiert. Die Subsistence Marketplaces Initiative der Schule untersucht Subsistenzmärkte weltweit und zielt darauf aus ihre Entwicklung und ihren globalen Wandel zu erklären.

Subsistenzmarktplätze bestehen aus Verbraucher- und Unternehmergemeinschaften, die auf einem niedrigen Einkommensniveau leben. Diese befinden sich beispielhaft konzentriert in Länder wie Brasilien, Indien, China, Vietnam und Subsahara-Afrika. Hier leben die meisten Personen in Subsistenz, woraus sich folglich der Forschungsansatz ergibt. Bei dieser steht die Schnittmenge von Armut und Marktplätzen im Fokus, wobei das Verständnis der Lebensumstände von Verbrauchern, Unternehmen und Gemeinschaften auf Mikroebene das Fundament bildet.

Die Subsistenzmarkt-Konferenz bietet demnach ein Forum für die Entwicklung und den Austausch dieser Forschungsstände. Zu den behandelnden Themen zählen: Nachhaltiges Wirtschaften und Konsum von unten nach oben; Institutionelle und organisatorische Dimensionen von Unternehmen und öffentliche Partnerschaften; Überleben, Subsistenz und transformatives Unternehmertum und mehr. Die Teilnahmekosten für das Mikrofinanzevent belaufen sich bei 500 USD, Konferenzsprecher 400 USD und für Studenten 300 USD.

Für weiter Informationen zum Event, klicken sie hier.

Weitere News:


02.05.2018
Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda
24.04.2018
Oikocredit gibt positives Jahresergebnis von 2017 bekannt und kündigt Neuausrichtung an
16.04.2018
IIV Mikrofinanzfonds der Invest in Visions wurde zum „Stiftungsfonds des Jahres 2018“ ausgezeichnet
Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana

Opportunity International Deutschland und der lokale Partner Sinapi Aba Trust ermöglichen mit dem Berufsausbildungsprogramm YAP bedürftigen Jugendlichen eine dreijährige handwerkliche Berufsausbildung. ...mehr

Mikrofinanz-News
14.03.2019 – Der Europäische Mikrofinanzpreis 2019 vergibt ein Preisgeld in der Höhe von 100.000 Euro an Organisationen, die den Klimawandel bekämpfen. ...mehr
11.03.2019 – Green for Growth Fonds vergibt Kredit in der Höhe von 1,1 Millionen US-Dollar an Mikrokredit-Stiftung Lider, um Klimawandel zu bekämpfen ...mehr
06.03.2019 – Weltbank vergibt Kredit in Höhe von 611 Millionen Euro an Marokko, um „Digitale Wende“ und Unterstützung von Kleinunternehmen durch Mikrokredite zu stärken ...mehr
18.02.2019 – Pakistanische Ngo nimmt Kredit von C-Quadrat Investment Group auf ...mehr
18.02.2019 – Belgisches Incofin Investment Management verkauft alle Anteile an Annapurna Microfinance Private Limited an Investoren, darunter Oikocredit und der Bamboo Financial Inclusion Fonds ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
05.04. - 06.04.19: Grünes Geld Messe Stuttgart 2019 ...mehr
22.05.19: GUTES GELD FAIRändert die Welt ...mehr
Weitere Termine