News

Internationaler Tag der menschlichen Solidarität

Im Jahr 2002 haben die Staats- und Regierungschefs in der Millenniumserklärung unter anderem die Solidarität als einen der entscheidenden Werte bezeichnet, auf denen die Beziehung zwischen den Völkern im 21. Jahrhunderts gegründet sein sollten. Am heutigen 20. Dezember wird deshalb der Internationale Tag der menschlichen Solidarität begangen.

Soziale Gerechtigkeit weltweit fänden diese Jungs aus Malawi mit Sicherheit einen Grund zum Feiern!

„Globale Herausforderungen müssen so angegangen werden, dass die Kosten und Lasten fair und entsprechend der grundlegenden Prinzipien von Gleichheit und sozialer Gerechtigkeit getragen werden. Diejenigen, die am stärksten leiden oder am wenigsten profitieren, benötigen Hilfe von denen, die am meisten profitieren", heißt es in der Erklärung.

Menschliche Solidarität beinhaltet somit die gegenseitige Verpflichtung für alle Mitglieder der Gesellschaft der Welt und fordert die Unterstützung der Menschen, die von extremer Armut betroffen sind.

In der heutigen Zeit, geprägt von Naturkatastrophen, Finanz- und Wirtschaftskrise, unterstreicht dieser Internationale Tag, wie wichtig es ist, die globalen Herausforderungen gemeinsam anzugehen  und so die weltweiten Entwicklungsziele zu erreichen.

Ein Instrument um das Entwicklungsziel „Verminderung der Armut“ zu erreichen, kann die soziale Mikrofinanz sein. Hierbei geht es um mehr, als die reine Kreditvergabe. Es ist ein ganzheitliches Modell, das darauf abzielt, die Klienten nachhaltig aus der Armut zu befreien damit sie, und spätestens ihre Kinder, ein Leben führen können, welches über die bloße Existenzerhaltung hinausgeht.  
 

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis

Gemeinsam mit der Fonkoze Foundation hilft OID Frauen dabei ihre eigene Boutik-Sante aufzubauen und der gesundheitlichen Unterversorgung entgegenzuwirken ...mehr

Mikrofinanz-News
02.05.2018 – Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda ...mehr
27.04.2018 – Stellenausschreibung: Invest in Visions GmbH sucht Mitarbeiter (m/w) im Vertragsmanagement ...mehr
24.04.2018 – Oikocredit gibt positives Jahresergebnis von 2017 bekannt und kündigt Neuausrichtung an ...mehr
16.04.2018 – IIV Mikrofinanzfonds der Invest in Visions wurde zum „Stiftungsfonds des Jahres 2018“ ausgezeichnet ...mehr
11.04.2018 – Messe Grünes Geld 2018 zu nachhaltigen Geldanlagen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
13.06.18: Steigende Kosten der Währungsabsicherung: Strategien im IIV Mikrofinanzfonds ...mehr
04.07. - 06.07.18: ICA Research Conference 2018 ...mehr
Weitere Termine