News

University Meets Microfinance: 15. Juli Bewerbungsschluss für PhD-Studenten

Die Initiatoren des Programms University Meets Microfinance (UMM) fordern Studierende, die ihre Masterarbeit zum Thema Mikrofinanz schreiben möchten oder bereits geschrieben haben, sowie Studenten, die ein Praktikum mit Feldforschung absolvieren oder absolviert haben, auf, sich für ihre Stipendien/Auszeichnungen zu bewerben.

University Meets Microfinance: Stipendien für Abschlussarbeiten

Studierende, die ihre Abschluss- oder Doktorarbeit zu einem Mikrofinanz-Thema schreiben oder ein Praktikum in Kombination mit einem Forschungsaufenthalt planen, können sich für ein Stipendium von bis zu 1200,– € für Feldforschung in Entwicklungs- und Schwellenländern bewerben. Das University Meets Microfinance-Stipendienprogramm richtet sich an Bachelor-, Master- sowie PhD-Studenten, die an europäischen Universitäten immatrikuliert sind. Mit Hilfe der Stipendien können entstehende Kosten für Reise und Unterkunft während der Feldforschung gedeckt werden.

Berwerbungsschluss für PhD-Studenten ist der 15. Juli 2012, für Bachelor- und Masterstudenten der 15. Oktober 2012!

University Meets Microfinance: Auszeichnung von Masterarbeiten

University Meets Microfinance zeichnet außerdem herausragende Masterarbeiten zu Mikrofinanz-Themen – mit dem UMM Award aus. Der Gewinner erhält 500 EUR und wird zur „International Microfinance Award Ceremony“ in Paris eingeladen. Die Arbeit wird mit dem Ibidem Verlag publiziert. Die Auswahljury besteht aus Praxisexperten und Wissenschaftlern aus dem Bereich Mikrofinanz.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2012!

Weitere Bewerbungstermine und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier!

Bewerbungen bitte an umm@planetfinance.org

University Meets Microfinance (UMM) wurde 2009 von PlaNet Finance Deutschland e.V. und der Freien Universität Berlin initiiert, um Forschung und Bildung zu Mikrofinanzthemen in Europa zu fördern. Das Programm wurde bis 2011 von der Europäischen Union ko-finanziert. Seit 2012 wird UMM von der Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) sowie von weiteren privaten Partnern unterstützt. Bisher haben über 1.991 Studenten, Praxisexperten und Professoren aus 10 Ländern an UMM teilgenommen.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
24.04.2019 – Togo verzeichnet 2018 den höchsten Anstieg der Geldeinlagen bei Mikrofinanzinstituten innerhalb der UEMOA ...mehr
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
30.05. - 31.05.19: MFC Annual Conference "Demystifying Digital in Microfinance" ...mehr
03.06. - 05.06.19: EUROPEAN RESEARCH CONFERENCE ON MICROFINANCE ...mehr
Weitere Termine