News

VENRO-Paper untersucht Entwicklungspolitik in der öffentlichen Meinung und im Parlament

Der Verband Entwicklungspolitik deutscher Nichtregierungsorganisationen (VENRO) leistet mit dem Projekt „Perspektive 2015 – Armutsbekämpfung braucht Beteiligung“ Informations- und Bildungsarbeit zu den Themenfeldern der Millenniumserklärung.

Unter anderem veranstaltet das Projekt unter dem Titel "2015 im Gespräch" Fachgespräche und Workshops und versucht so, über den aktuellen Stand der Millenniumsentwicklungsziele zu informieren. Zu den jeweiligen Fachgesprächen werden Hintergrundpapiere erstellt, die in der Reihe „2015 in Gespräch“ publiziert werden.

In der aktuellen Ausgabe „Großes Interesse, große Herausforderungen – Entwicklungspolitik in der öffentlichen Meinung und im Parlament“ wird das Verständnis von entwicklungspolitischen Zusammenhängen innerhalb der Bevölkerung untersucht sowie konkrete Ideen für die Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgern gesucht. Dazu hat VENRO das Meinungsforschungsinstitut Emnid beauftragt, welches die Bevölkerung als auch Mitglieder des Deutschen Bundestages in dem Zeitraum von 2007 bis 2011 befragt hat.

Im Zentrum der Bevölkerungsumfrage steht unter anderem die Einstellung der Bürger zu verschiedenen entwicklungspolitischen Schwerpunkten, die Bedeutung des eigenen Engagements sowie die Bedeutung entwicklungspolitischer Bildungsarbeit. Die Abgeordneten wurden primär zu ihrer Einstellung zur Entwicklungspolitik, ihrer täglichen Arbeit mit Bürgerinnen und Bürgern zu diesen Themenfeldern sowie zu ihren Kontakten mit Nicht-Regierungs-Organisationen befragt.

Die Ergebnisse der Befragung können Sie in der Publikation nachlesen.
 

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.10.2020 – Bremerin unterstützt mit Kalender-Aktion Hilfsorganisation ‚Ketaaketi‘ ...mehr
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine