News

Welttag der humanitären Hilfe 2012

Am 19. August 2012 findet der diesjährige "Welttag der humanitären Hilfe" statt. Der Tag wurde 2008 zum Gedenken an die Bombardierung des UN-Hauptquartiers in Bagdad 2003, bei der 22 UN-Mitarbeiter starben, ins Leben gerufen.

Geehrt werden sollen diejenigen, die auch unter Gefahr bereit sind, anderen zu helfen. Des Weiteren soll auf die weltweiten humanitären Bedürfnisse und die Wichtigkeit von internatonaler Kooperation hingewiesen werden. Die diesjährige Kampagne mit Events auf der ganzen Welt trägt den Titel "I Was Here" und soll Menschen auffordern selbst zu handeln und Gutes zu tun.

"Der Welttag der humanitären Hilfe feiert die humanitäre Arbeit”, sagt Valerie Amos, UN-Untergeneralsekretärin für humanitäre Angelegenheiten „Ich hoffe jeder fühlt sich dazu verpflichtet, mindestens eine gute Tat zu vollbringen – egal wie groß oder klein. Zusammen können wir ein beispielloses Bewusstsein für die Notlagen von Menschen erschaffen, die durch Krisen auf der ganzen Welt ausgelöst wurden."

Mikrosparkonten und Versicherungen für benachteiligte Menschen

Humanitäre Hilfe ist besonders bei unvorhergesehenen Ereignissen wie beispielsweise Naturkatastrophen oder Krankheiten gefragt, bei denen viele Menschen in Entwicklungsländern ihre Existenzgrundlage verlieren können. Damit Katastrophen oder Krankheiten nicht die gesamte Existenz vernichten, kann im Vorfeld vorgebeugt werden. Mikrofinanzinstitutionen bieten beispielsweise sogenannte Mikrosparkonten an. Die Menschen, die oftmals nicht die Chance haben eine herkömmliche Bank zu nutzen, erhalten so die Möglichkeit zu sparen und Geld für Notzeiten zurückzulegen. Eine weitere Möglichkeit bieten Mikroversicherungen, die speziell auf die Bedürfnisse der Armen zugeschnitten sind und die Menschen versichern, die für traditionelle Versicherungsfirmen keine lukrativen Kunden sind.

Viele der Förderer des MikrofinanzWiki setzen sich im Rahmen der Sozialen Mikrofinanz für humanitäre Hilfe in Schwellenländern ein. Durch Kleinkredite erhalten diese Menschen zusätzlich die Möglichkeit selbst Geld zu erwirtschaften, wodurch sie sich und ihren Familien eine gesicherte Existenz ermöglichen können.

Durch Ihre Spende oder Investition können auch Sie sich am „Welttag der humanitären Hilfe" beteiligen und ein Stück dazu beitragen, dass das Leben von Menschen in Armut nachhaltig verbessert wird.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana
Opportunity International Deutschland bekämpft mit dem Youth Apprenticeship Program (YAP) Jugendarbeitslosigkeit in Ghana

Opportunity International Deutschland und der lokale Partner Sinapi Aba Trust ermöglichen mit dem Berufsausbildungsprogramm YAP bedürftigen Jugendlichen eine dreijährige handwerkliche Berufsausbildung. ...mehr

Mikrofinanz-News
14.03.2019 – Der Europäische Mikrofinanzpreis 2019 vergibt ein Preisgeld in der Höhe von 100.000 Euro an Organisationen, die den Klimawandel bekämpfen. ...mehr
11.03.2019 – Green for Growth Fonds vergibt Kredit in der Höhe von 1,1 Millionen US-Dollar an Mikrokredit-Stiftung Lider, um Klimawandel zu bekämpfen ...mehr
06.03.2019 – Weltbank vergibt Kredit in Höhe von 611 Millionen Euro an Marokko, um „Digitale Wende“ und Unterstützung von Kleinunternehmen durch Mikrokredite zu stärken ...mehr
18.02.2019 – Pakistanische Ngo nimmt Kredit von C-Quadrat Investment Group auf ...mehr
18.02.2019 – Belgisches Incofin Investment Management verkauft alle Anteile an Annapurna Microfinance Private Limited an Investoren, darunter Oikocredit und der Bamboo Financial Inclusion Fonds ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
21.03.19: Gutes Geld - gibt es das? ...mehr
05.04. - 06.04.19: Grünes Geld Messe Stuttgart 2019 ...mehr
Weitere Termine