News

„Wir können die Ernährung für alle sichern“

Anlässlich des Welternährungstages spricht die Saarbrücker Zeitung mit dem Friedensnobelpreisträger Mohammed Yunus über Armut, Hunger, Flucht und Unternehmertum. Sein Konzept des ‚Social Business‘ soll hier einen positiven Beitrag leisten, da diese Unternehmen nicht auf die eigene Profitmaximierung ausgerichtet sind, sondern helfen die sozialen Probleme zu lösen. Hierzu sollen die verfügbaren Ressourcen genutzt werden, um auch auf wirtschaftlicher Ebene der Armut entgegenzuwirken. Letztlich führe dies auch zur Reduktion der Fluchtursachen.

Weitere News:


Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
11.06.2020 – Chancen für die Weltgemeinschaft ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine