Berufsbegleitende Master

Berufsbegleitende Master

Anbieter:

Université libre de Bruxelles, Belgien; Université de Mons, Belgien; Université Paris Dauphine, France; Wageningen University Netherlands; Praktiker von diversen NGOs (ADA, BRS, CERISE, PlaNet Finance and SOS Faim)


Angebot:

European Microfinance Programme (European Master in microfinance), 1-jähriger Master


Das European Microfinance Programme nimmt Studenten auf, die sich in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit, Wirtschaft, Landwirtschaft, Verwaltung und Finanzen (Ausnahmeregeln vorhanden) spezialisiert haben. Die Kurse werden ausschließlich in Englisch abgehalten. Die Anmeldegebühr beträgt für das Jahr 2011/12 835 €. Für Bewerber aus ausgewählten Entwicklungsländern besteht die Möglichkeit eines Stipendiums.

Der Unterricht findet auf dem Geländes des ULB Campus in Solbosch, Brüssel statt (3-4 Abende in der Woche, von 18-21 Uhr, unregelmäßig auch an Samstagen)

Weitere Informationen zum Master finden Sie hier

 

Foto: UMM

Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt das Projekt „KOMPAK water and sanitation loan
Die Bank im Bistum Essen unterstützt das Projekt „KOMPAK water and sanitation loan"

Die BiB fördert den Ausbau von Sanitäranlagen für Frauen in Indonesien ...mehr

Mikrofinanz-News
12.09.2019 – Königin Máxima der Niederlande unterstützt finanzielle Inklusion in Entwicklungsländern ...mehr
04.09.2019 – Asian Development Bank fördert Mikrofinanzbereich der pakistanischen Kashf-Foundation mit 25 Millionen US-Dollar ...mehr
20.08.2019 – IFC startet Agrarindex-Versicherungsprojekt mit Activa Insurance und AXA Kamerun ...mehr
07.08.2019 – Proximity Finance stellt 5 Milliarden Kyat an Mikrofinanzierungen zur Verfügung ...mehr
26.07.2019 – Papst plant Nachhaltigkeits-Kongress ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
27.09.19: Gutes Geld FAIRändert die Welt ...mehr
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
Weitere Termine