Bücher für den ersten Einstieg

Die Welt verändern: Social Entrepreneurs und die Kraft neuer Ideen

Autor
Bornstein David
Titel
Die Welt verändern: Social Entrepreneurs und die Kraft neuer Ideen
Jahr
2006
Herausgeber
k.A.
Literatur-Art
Bücher für den ersten Einstieg
Thematik
Social Entrepreneurship
Betrachtungsland
Großbritannien; USA; Indien; Ungarn; Brasilien; Südafrika
Inhalt
Das Buch stellt die Geschichten verschiedener Social Entrepreneurs wie Florence Nightingale oder Fábio Rosa vor, die durch innovative Initiativen erfolgreich Lebensverhältnisse anderer Menschen positiv verändern.
Download
PDF
Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
11.06.2020 – Chancen für die Weltgemeinschaft ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine