Wissenschaftliche Arbeiten

Mission Drift in Microfinance

Autor
Engels Pim
Titel
Mission Drift in Microfinance. The Influence of Institutional and Country Risk Indicators on the Trade-Off between the Financial and Social Performance of Microfinance Institutions
Jahr
2010
Herausgeber
PlaNet Finance
Literatur-Art
Studentische Arbeiten
Thematik
Entwicklung Mikrofinanzsektor; Mikrofinanzinstitution; Kommerzialisierung
Betrachtungsland
-
Inhalt
Pim Engels widmet sich in seiner Arbeit dem Phänomen des Mission Drift. Dieses bezeichnet die Tendenz einiger Mikrofinanzinstitutionen sich von den ärmeren Klienten abzuwenden und stattdessen reichere Klienten zu bevorzugen, um auf diese Weise ihre Wirtschaftlichkeit zu verbessern. Engels hat für seine Arbeit 600 Mikrofinanzinstitutionen aus 84 Ländern analysiert.
Download
Leider können wir Ihnen diese Literatur aus urheberrechtlichen Gründen nicht zum Download zur Verfügung stellen.
Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
11.06.2020 – Chancen für die Weltgemeinschaft ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine