Filme

Almosen lösen die Armutsfrage nicht

Titel
Almosen lösen die Armutsfrage nicht
Autor
k.A.
Beitragsart
Interview, Online-Interview, Radio-Interview
Medium
ERF Medien
Thema
Mikrofinanz; Mikrokredit; Muhammad Yunus; Entwicklung des Mikrofinanzsektors; Armutsreduktion; Kreditnehmer; Opportunity International Deutschland; Grameen Bank
Jahr
2011
Inhalt

In diesem Radiobeitrag des ERF Plus Journal sprechen Prof. Yunus sowie Stefan Knüppel, Vorstand von Opportunity International Deutschland, im Rahmen der Veranstaltung "Mikrofinanz – Eine geniale Vision im Stresstest", die von der Mikrofinanzplattform Deutschland ausgerichtet wurde. Noch immer haben laut CGAP 2,7 Mrd. Menschen keinen Zugang zu Finanzdienstleistungen. 100 Millionen Menschen konnte durch die weltweite Mikrofinanzbewegung jedoch genau dieser Zugang ermöglicht werden. Dass in den letzten Jahren auch kommerzielle Akteure, die den Profit vor den Erfolg der Kunden stellen, schädigt das Image der gesamten Branche. Prof. Yunus meint, man dürfe die Augen vor solchen Akteuren nicht verschließen, in Bangladesch funktioniere das Modell der Grameen Bank jedoch sehr gut. Eigene Statistiken und solche der Weltbank belegen den Erfolg der Grameen Bank, so Yunus. Bei allem Erfolg müsse man aber realistisch bleiben, das Mikrofinanzsystem können nur einen Beitrag zur Armutsbekämpfung leisten, die Armut beseitigen könne es nicht. Wenn es aber verantwortungsvoll eingesetzt wird, leiste es jedoch einen unverzichtbaren Beitrag.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis
Mikrofinanzprojekt des Monats: Opportunity International Deutschland unterstützt mit dem Projekt „Ein Rezept für Gesundheit“ die gesundheitliche Versorgung der ländlichen Bevölkerung Haitis

Gemeinsam mit der Fonkoze Foundation hilft OID Frauen dabei ihre eigene Boutik-Sante aufzubauen und der gesundheitlichen Unterversorgung entgegenzuwirken ...mehr

Mikrofinanz-News
02.05.2018 – Oikocredit investiert eine Million Euro in saubere Kochtechnologie in Ruanda ...mehr
27.04.2018 – Stellenausschreibung: Invest in Visions GmbH sucht Mitarbeiter (m/w) im Vertragsmanagement ...mehr
24.04.2018 – Oikocredit gibt positives Jahresergebnis von 2017 bekannt und kündigt Neuausrichtung an ...mehr
16.04.2018 – IIV Mikrofinanzfonds der Invest in Visions wurde zum „Stiftungsfonds des Jahres 2018“ ausgezeichnet ...mehr
11.04.2018 – Messe Grünes Geld 2018 zu nachhaltigen Geldanlagen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
13.06.18: Steigende Kosten der Währungsabsicherung: Strategien im IIV Mikrofinanzfonds ...mehr
04.07. - 06.07.18: ICA Research Conference 2018 ...mehr
Weitere Termine