Filme

Business Solutions to Poverty

Titel
Business Solutions to Poverty
Autor
Aiko Doden
Beitragsart
Online-Interview, TV-Interview
Medium
NHK World
Thema
Armutsreduktion; Muhammad Yunus; Soziale Mikrofinanz; Nachhaltige Entwicklung
Jahr
2017
Inhalt

Nobel Preisträger Muhammad Yunus spricht in diesem Interview über  Armut als "tickende Zeitbombe" und erläutert neue Wege für eine umfassende und nachhaltige Armutsbekämpfung.  Er kritisiert das System des Kapitalismus, welches Wohlstand immer nur in eine Richtung, und zwar nach oben, trage.  Mittlerweile entspricht der Besitz der 8 reichsten Menschen dieser Welt dem der unteren 50% der Weltbevölkerung.         Dieses auf der Ausbeutung unterer Bevölkerungsschichten beruhende System sei nicht nachhaltig und führe auch langfristig nur zu umfassenden politischen, ökonomischen und sozialen Problemen. Eine aus dieser Problematik resultierende Frustration sieht Yunus auch als Ursache für aktueller Entwicklungen, wie den Brexit und die Wahl Donald Trumps.
In dem Interview stellt Yunus außerdem verschiedene Investitionsschwerpunkte vor, die sowohl gewinnbringend als auch nachhaltig und umweltfreundlich sein können.
 

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Peru mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

Die beiden Vision Microfinance Funds investieren in Form von direkten Darlehen an Mikrofinanzinstitute in Schwellenländern, damit diese Kleinkredite an finanziell schwache, aber wirtschaftlich aktive Menschen vergeben können. ...mehr

Mikrofinanz-News
27.11.2018 – Europäische Mikrofinanzierungsplattform veröffentlicht Financial Inclusion Compass ...mehr
24.10.2018 – Stellenausschreibung: Oikocredit Förderkreis Baden-Württemberg e.V. sucht eine/n Referent/in für Öffentlichkeitsarbeit in Stuttgart ...mehr
22.10.2018 – Grameen Credit Agricole Foundation vergibt 3-Jahres-Darlehen von 1,1 Mio. Dollar an Sinapi Aba für Mikrofinanzierung in Ghana ...mehr
10.10.2018 – IIV Mikrofinanzfonds überschreitet das Volumen von 600 Millionen Euro ...mehr
31.08.2018 – Politische Krise – Gewalteskalation in einem wirtschaftlich aufstrebenden Land: Nicaragua ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
09.12.18: Gutes Geld für die Welt ...mehr
Weitere Termine