Filme

US concerned over Bangladesh intrusion in Grameen

Titel
US concerned over Bangladesh intrusion in Grameen
Autor
k.A.
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
Daily News
Thema
Grameen Bank; Muhammad Yunus
Jahr
2012
Inhalt

In diesem Artikel werden die Sorgen der Vereinigten Staaten im Zusammenhang mit dem vermehrten staatlichen Eingreifen der Regierung Bangladeschs in die Aktivitäten der Grameen Bank geschildert. Die USA sieht die Unabhängigkeit der Bank gefährdet und warnt vor einem wachsenden staatlichen Einfluss im Mikrofinanzsektor. Unterdessen wurden  Ermittlungen seitens der Behörden in Bangladesch gegen den Friedensnobelpreisträger und Gründer der Grameen Bank, Muhammad Yunus, eingeleitet, da es während seiner Zeit als Bankchef angeblich Unregelmäßigkeiten gegeben haben soll.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.10.2020 – Bremerin unterstützt mit Kalender-Aktion Hilfsorganisation ‚Ketaaketi‘ ...mehr
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine