Filme

Eine Schule für 25.000 Euro

Titel
Eine Schule für 25.000 Euro
Autor
Hentschke Steffi
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
Financial Times Deutschland
Thema
Mikrofinanz; Mikrokredit; Microschool; Kritik; Opportunity International Deutschland
Jahr
2012
Inhalt

Der Artikel beschäftigt sich mit der Gründung von Microschools in Entwicklungsländern, die aufgrund von Mikrokrediten von Opportunity International aufgebaut werden können. Zurzeit gibt es weltweit etwa 100 Microschools. Zunächst wird Sampson Amankwah vorgestellt, der in Ghana mit einem Kleinkredit von Opportunity International Deutschland, die My Hope International School aufgebaut hat und diese auch leitet. Ebenso wird ein Blick auf die aktuelle Situation der Mikrokredite geworfen, die zeitweise unter Kritik geraten waren.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Myanmar mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”
C-QUADRAT unterstützt Kleinunternehmer/innen in Myanmar mittels der Mikrofinanzfonds “Dual Return - Vision Microfinance”

C-QUADRAT ermöglicht durch ihren Mikrofinanz Fund sinnvolle und nachhaltige Hilfe zur Selbsthilfe für Familien in Schwellenländern ...mehr

Mikrofinanz-News
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
28.05.2019 – Oikocredit investiert 4,7 Millionen US Dollar zur Unterstützung des nachhaltigen Kaffeehandels in Lateinamerika ...mehr
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
11.07. - 12.07.19: 9th Global Sustainable Finance Conference ...mehr
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
Weitere Termine