Filme

Showdown bei der Grameen Bank

Titel
Showdown bei der Grameen Bank
Autor
Germund Willi
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
Financial Times Deutschland
Thema
Grameen Bank; Muhammad Yunus; Mikrofinanzinstitution
Jahr
2012
Inhalt

In diesem Online-Artikel der Financial Times Deutschland wird der wachsende Einfluss der Regierung Bangladeschs auf die Grameen Bank beleuchtet. In Zukunft will die Regierung selber den Direktor der Bank bestimmen und greift damit das Lebenswerk von Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger und Gründer der Bank, an. Yunus war bereits 2011 als Bankdirektor abgesetzt worden. Beobachter sahen in seiner Absetzung den Versuch der Premierministerin Sheikh Hasina, einen politschen Gegner zu schwächen. Auch die aktuellen Geschehnisse rund um die Grameen Bank seien als ein weiterer Angriff Hasinas auf den potenziellen Konkurrenten Yunus zu verstehen.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.10.2020 – Bremerin unterstützt mit Kalender-Aktion Hilfsorganisation ‚Ketaaketi‘ ...mehr
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine