Filme

Der Anleger als Entwicklungshelfer

Titel
Der Anleger als Entwicklungshelfer
Autor
k.A.
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
Neue Zürcher Zeitung AG
Thema
Mikrofinanz; Mikrokredit; Kritik; Mikrofinanzinstitution
Jahr
2011
Inhalt

Der Artikel gibt einen Einblick in den Mikrofinanzsektor der Schweiz. Er kritisiert den mangelnden Wettbewerb durch die Dominanz eines Funds, ResponsAblity. Aufgrund der fehlenden Zulassungen anderer Vehikel werden Anleger nicht über mögliche Alternativen informiert. Zusätzlich trägt die Tatsache, dass die Basiswährung oft Dollar oder Euro ist, zu Nachteilen für die Anleger bei. Abschließend betont der Artikel die Notwendigkeit der Nachhaltigkeit der Mikrokredite, durch längerfristige Investitionen.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien
Die Bank im Bistum Essen unterstützt landwirtschaftliche Erzeuger in Georgien

Die von der BANK IM BISTUM ESSEN gemanagten Mikrofinanzfonds vergeben ein Darlehen von 2 Mio. USD an die Mikrofinanzinstitution JSC „Micro Business Capital“ (MBC). Mit den Geldern baut MBC sein Portfolio in ländlichen Gebieten aus. ...mehr

Mikrofinanz-News
23.10.2020 – Bremerin unterstützt mit Kalender-Aktion Hilfsorganisation ‚Ketaaketi‘ ...mehr
23.09.2020 – BlueOrchard über die Covid-19-Widerstandsfähigkeit von Microfinanzierung ...mehr
28.08.2020 – Simbabwes Frauen wagen sich in wirtschaftlich schwierigen Zeiten mit Hilfe von Mikrokrediten in die Landwirtschaft ...mehr
11.08.2020 – Indiens KKMU-Minister möchte staatliche Mikrofinanz-Institution errichten ...mehr
13.07.2020 – Die Pakistanische Post soll nun Mikrofinanz-Dienstleistungen anbieten ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
Weitere Termine