Filme

Anlegerinteresse an Mikrofinanzierung steigt

Titel
Anlegerinteresse an Mikrofinanzierung steigt
Autor
Breinich-Schilly Angelika
Beitragsart
Online-Artikel
Medium
Springer Professional
Thema
Mikrofinanzfonds; Mikrofinanzinstitution; Mikrofinanz
Jahr
2018
Inhalt

Der Online-Artikel des Springer Professionals berichtet über das steigende Interesse der Investoren des C-Quadrats an nachhaltigen Geldanlagen. C-Quadrat ist ein international tätiger Asset Manager und Spezialist für Mikrofinanzfonds. Beispielhaft für das wachsende Interesse ist der im Jahre 2006 vom Unternehmen aufgelegte "Dual Return Fund – Vision Microfinance", welcher seither einen Wertzuwachs von 34,3 Prozent hat. In Deutschland ist der Fonds seit 2016 auch für Privatanleger geöffnet. Hier flossen mittlerweile 1,23 Milliarden Euro an insgesamt 261 Mikrofinanzinstitute in 61 verschiedenen Ländern. Vorort erhielten somit über 500.000 handwerkliche und gewerbebetriebliche Kleinunternehmer Kleinstkredite.

Darüber hinaus bieten die Mikrofinanzinstitutionen neben der Finanzierung auch nützliche Dienstleistungen an. Darunter fallen Versicherung, Weiterbildung und Unternehmensberatung. Für die Anleger sei dieser ethische Aspekt in Bezug auf die wirtschaftliche Entwicklung von großer Wichtigkeit. Auch sei die stabile Wertentwicklung, welche sich dadurch auszeichnet, dass der Fonds in den vergangenen 5 Jahren eine Rendite von 8,3% erwirtschaftet hat, ein weiterer profitabler Aspekt für die Anleger. Die Investitionen fließen in Schuldscheine und Darlehen an lokale Mikrofinanzinstitutionen.

Die Renditen des Fonds ergeben sich letztlich durch die Rückzahlung der vergebenen Darlehens der Kreditnehmer an die Mikrofinanzinstitute. Im vergangenen Jahr wuchsen die Asset Managements um 9,7% auf 506 Millionen Euro. Laut dem Chief Information Officer strebt das Unternehmen ein Wachstum der nachhaltigen Assets im zweistelligen Prozentbereich an.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
12.04.2019 – Invest in Visions: Nachhaltige Entwicklung und Riesen-Projekt „Neue Seidenstraße“ sollten Hand in Hand gehen ...mehr
11.04.2019 – Neue Zusammenarbeit von Mastercard und Angaza ermöglicht Menschen im globalen Süden den Kauf von umweltfreundlichen Produkten ...mehr
03.04.2019 – Oxus Kirgistan erhält 776.000 Dollar für Mikrofinanzierungen von der Grameen Credit Agricole Foundation ...mehr
26.03.2019 – Mastercard Stiftung vergibt 4,4 Millionen US-Dollar an Unternehmen in Ghana, Burundi, Mali, Tanzania und Zambia, die innovative Finanzdienstleistungen anbieten. ...mehr
14.03.2019 – Der Europäische Mikrofinanzpreis 2019 vergibt ein Preisgeld in der Höhe von 100.000 Euro an Organisationen, die den Klimawandel bekämpfen ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
22.05.19: GUTES GELD FAIRändert die Welt ...mehr
03.06. - 05.06.19: EUROPEAN RESEARCH CONFERENCE ON MICROFINANCE ...mehr
Weitere Termine