Filme

How Cell Phones Are Bringing Rural Africans Into the Modern Economy

Titel
How Cell Phones Are Bringing Rural Africans Into the Modern Economy
Autor
Coleman Isobel
Beitragsart
Presseartikel, Online-Artikel
Medium
the Atlantic
Thema
Mobile Banking; Kommunikation; Entwicklung des Mikrofinanzsektors
Jahr
2012
Inhalt

Der Artikel zeigt auf, wie sich „Mobile Banking“ in afrikanischen Schwellenländern immer schneller verbreitet und den Finanzsektor in Afrika nachhaltig beeinflusst. So werden etwa in Kenia inzwischen ca. 40% aller Finanztransaktionen über das Mobiltelefon durchgeführt. Nun versucht auch die Kreditkartenorganisation „Visa“ mithilfe der  Finanzserviceplattform „Fundamo“, sich auf dem „Mobile Banking“-Markt zu etablieren.

Beitrag
Linkicon
Mikrofinanzprojekt des Monats
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria
Zugang zu Mikrokrediten für „working poor“: Die AFOS-Stiftung fördert das Mikrofinanz-Netz in Nigeria

Die AFOS-Stiftung unterstützt Mikrofinanzbanken in Nigeria, um eine langfristige positive Auswirkung im sozioökonomischen Sektor zu erlangen ...mehr

Mikrofinanz-News
14.06.2019 – Finanzielle Bildung im ländlichen Raum Papua-Neuguineas ...mehr
28.05.2019 – Oikocredit investiert 4,7 Millionen US Dollar zur Unterstützung des nachhaltigen Kaffeehandels in Lateinamerika ...mehr
15.05.2019 – Invest in Visions: Zwei Millionen Dollar für Mikrofinanzprojekte auf Haiti ...mehr
09.05.2019 – DEG unterstützt als neuer Anteilseigner das Mikrofinanzinstitut BRAC Uganda Microfinance Ltd. ...mehr
03.05.2019 – Der European Microfinance Award unterstützt Organisationen unter dem diesjährigen Thema „Strengthening Resilience to Climate Change“ ...mehr
Weitere News
Nächste Termine
11.07. - 12.07.19: 9th Global Sustainable Finance Conference ...mehr
21.10. - 25.10.19: SAM-Mikrofinanzwoche in Ouagadougou ...mehr
Weitere Termine